l

Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Im Jugendgottesdienst: Mann stürmt mit Machete in Kirche - fordert eine Million Euro

Ein offenbar geistig verwirrter Mann stürmte am Wochenende eine katholische Messe in Rheinland-Pfalz.
Ein offenbar geistig verwirrter Mann stürmte am Wochenende eine katholische Messe in Rheinland-Pfalz.
Foto: dpa
Wittlich –  

Schrecken im Jugendgottesdienst: Ein offenbar verwirrter Mann hat im rheinland-pfälzischen Wittlich mit einer Machete bewaffnet eine Kirche gestürmt.

Wie die Polizei am Sonntag berichtete, ereignete sich der Vorfall am Samstagabend in der St- Markus-Kirche.

Nach Aussagen von Augenzeugen, forderte der psychisch labile Eindringling (47) die Überweisung von einer Million Euro auf sein Konto. Um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen, schlug der 47-Jährige mit der Machete schließlich auf den Altar ein.

Besonnen reagiert: Dem Pfarrer gelang es, den Mann in die Sakristei zu lotsen und notierte dessen Kontonummer. Daraufhin verließ der Eindringling die Kirche wieder.

Ein Besucher des Gottesdiensts folgte dem Mann und sah, wie er ein Anwesen in der Nähe der Kirche betrat. Dort konnte er von der inzwischen alarmierten Polizei festgenommen werden.

Der Mann sei polizeibekannt, hieß es am Sonntag weiter. Am Sonntag ordnete der Haftrichter seine Unterbringung in der Psychiatrie an.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Etwa so könnte der sich befummelnde Kragenbär aussehen.
Denkmal-Debatte in Göttingen
„Ja“ zum onanierenden Kragenbär

Muntere Debatten hat das geplante Denkmal für den Satiriker Robert Gernhardt in Göttingen schon ausgelöst. Im Kulturausschuss der Stadt geht das Thema Kragenbär in eine neue Runde.

Dieser weiße Jaguar ist nach 46 Jahren wieder aufgetaucht.
Spektakulärer Fund
Nach 46 Jahren – geklauter Jaguar wieder aufgetaucht

Für 5000 Dollar kaufte Ivan Schneider anno 1967 ein weißes Jaguar Cabriolet. Kaum ein Jahr später war der Wagen weg - gestohlen. 46 Jahre später bekommt der Mann einen überraschenden Anruf vom Zoll.

Audrey Katherine
Hype um sexy Hula-Hoop-Tänzerin

Sie habe oft das Gefühl nicht gut genug zu sein, schreibt Audrey eine Fotografin und Tänzerin aus Kansas City auf ihrer Facebook-Seite. Was sie dann mache? Tanzen!

Panorama
Anzeigen



Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Machen Sie mit bei der großen romantischen Hochzeits-Aktion im EXPRESS.

Machen Sie mit: EXPRESS erzählt tolle Liebesgeschichten aus dem Rheinland.

Aktuelle News-Fotogalerien
Spezialthemen