Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Gefährliche Reflektionen: Hausfassade lässt Londoner Autos schmelzen

Solange es bewölkt ist, droht keine Gefahr vom „Walkie-Talkie“. Wehe aber, die Sonne bahnt sich ihren Weg durch die Wolken.
Solange es bewölkt ist, droht keine Gefahr vom „Walkie-Talkie“. Wehe aber, die Sonne bahnt sich ihren Weg durch die Wolken.
 Foto: imago stock&people
London –  

Steht Mordors dunkler Turm aus „Der Herr der Ringe“ jetzt in London? Ein noch unfertiges Bürogebäude sorgt im Finanz-Distrikt der englischen Hauptstadt für gefährliche Strahlung und lässt sogar Autos schmelzen.

Der Grund: die gebogene Glasfassade des sogenannten „Walkie-Talkies“ reflektiert die Sonnenstrahlen derart stark, es am Boden Kunststoff zum Schmelzen bringt. Es besteht sogar die Gefahr, dass kleine Feuer ausbrechen können.

„Das Phänomen wird vom derzeitigen Stand der Sonne im Himmel ausgelöst“, hieß es am Dienstag in einer Stellungnahme der zuständigen Baufirmen. „Im Moment hält es etwa zwei Stunden am Tag an, und erste Modellberechnungen deuten darauf hin, dass es noch etwa zwei bis drei Wochen auftreten wird.“

Durch die Spiegelung wurde diese Fußmatte angekokelt.
Durch die Spiegelung wurde diese Fußmatte angekokelt.
 Foto: AP/dpa

In der Zeit gilt es also die Gegend zu meiden. Ein Autofahrer parkte seinen Jaguar in einem so ungünstigen Winkel zum Gebäude, dass Außenspiegelfassung und Teile der Karosserie innerhalb einer Stunde von den Sonnenstrahlen verformt wurden. Wegen der Vorfälle wurden drei Parkbuchten sicherheitshalber gesperrt.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Kühlschrank und Co.: Mittlerweile gehen die Geräte schneller kaputt als früher
Immer kurzlebiger
Kühlschrank und Co. nach 5 Jahren Schrott

Früher war alles besser? Vieles hielt zumindest länger! Waschmaschine, Kühlschrank und Co. gehen immer schneller kaputt, mitunter nach nur fünf Jahren. Das ergab eine Studie des Umweltbundesamtes.

Die Hündin liegt neben ihrem Herrchen in einem Krankenhausbett.
Sie bewachte „ihren“ Patienten
Untrennbare Liebe: Hündin mit Herrchen im Krankenhaus

Diese Hundeliebe berührt jeden Tierfreund: Weil sie sich so stark gegen die Trennung von ihrem kranken Herrchen gewehrt hat, ist eine Hündin in Israel sogar mit ihm ins Krankenhaus aufgenommen worden.

Die Liebenden konnten gerade noch rechtzeitig durch die Hintertür flüchten.
„50 Shades of Grey“
Paar beim Sex im Erotik-Museum erwischt

Was soll schon passieren, wenn ein verliebtes Paar am Valentinstag zusammen die Premierenvorstellung von „50 Shades of Grey“ anschaut. Richtig, sie haben Sex.

Panorama

Anzeige

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle News-Fotogalerien