Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

FBI unterstützt Ermittler: Fall Kampusch wird neu aufgerollt

Der Fall Kampusch wird neu aufgerollt.
Der Fall Kampusch wird neu aufgerollt.
Foto: dpa
Wien –  

Die Tat schockierte die Welt: Ein Verrückter hielt Natascha Kampusch zehn Jahre lang wie eine Sklavin gefangen. Jetzt wird der Fall neu aufgerollt - mit Unterstützung des FBI.

Vor sechs Jahren gelang der Österreicherin Natascha Kampusch (24) die Flucht aus den Fängen des arbeitslosen Nachrichtentechnikers Wolfgang Priklopil. Acht Jahre lang hatte das Monster das Mädchen gefangen gehalten.

Priklopil beging Selbstmord, viele Fragen blieben offen. Hatte er Mitwisser oder Helfer? Wie konnte er seine Tat so lange vertuschen?

Diese Fragen sollen jetzt Spezialisten erneut untersuchen. Denn nach der Flucht von Kampusch hatte es unzählige Ermittlungspannen gegeben.

Eine Arbeitsgruppe mit 14 Mitgliedern und ein siebenköpfiger Lenkungsausschuss analysieren in den nächsten Monaten die Ermittlungsakten von Polizei und Staatsanwaltschaft.

Dem Ausschuss sollen auch jeweils ein Experte für Altfälle des deutschen Bundeskriminalamtes (BKA) und des amerikanischen FBI angehören. Die österreichischen Behörden ordneten am Freitag den Beginn der Untersuchung an.

Hoffentlich können sie Spezialisten alle Fragen beantwortet - damit Natascha Kampusch mit dem Martyrium abschließen kann.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Schock-Video
Die gefährliche Welt der Roofer und Trainsurfer

Nein, dieses Video ist nichts für Menschen mit Höhenangst! In Moskau geben risikofreudige Roofer jetzt Einblicke in ihre atemberaubende Welt.

Brasiliens größte Airline TAM hat nach der Prophezeiung des Hellsehers die Flugnummer des betroffenen Flugs geändert.
Airline TAM ändert Flugnummer
Brasilien in Angst: Hellseher sagte Flugzeugabsturz von Flug JJ3720 voraus

Jucelino Nobrega da Luz träumte 2005, dass am Mittwoch, den 26. November 2014, Flug JJ 3720 in den Häuserblock der Straßenkreuzung Avenida Paulista und Alameda Campinas rasen werden.

Nebel löste eine Karambolage auf der A 48 aus.
Neun Verletzte
Nebel! Massen-Crash mit 14 Autos auf der A 48

In Fahrtrichtung Trier hätten sich am Samstagabend neun Autos zusammengeschoben, in Fahrtrichtung Koblenz seien es fünf gewesen, sagte ein Polizeisprecher in Koblenz.

Panorama
Anzeigen



Die „Brings-Weihnachtsshow“ am 5. und 6. Dezember 2014 in der LANXESS arena.

Seit 1999 stimmen Brings ihre Gäste auf Weihnachten ein. Dieses Jahr am 5. + 6. Dezember in der Lanxess-Arena.

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Machen Sie mit bei der großen romantischen Hochzeits-Aktion im EXPRESS.

Machen Sie mit: EXPRESS erzählt tolle Liebesgeschichten aus dem Rheinland.

Aktuelle News-Fotogalerien