Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Erschoss er auch seine Ex?: Polizist erschießt sich auf offener Straße

Der Mann erschoss sich auf offener Straße. Die Polizei vermutet, dass er kurz zuvor seine frühere Lebenspartnerin getötet hatte.
Der Mann erschoss sich auf offener Straße. Die Polizei vermutet, dass er kurz zuvor seine frühere Lebenspartnerin getötet hatte.
 Foto: dpa
Planegg –  

Er tötete erst seine Frau und dann sich selbst - in Planegg bei München hat sich am Mittwochmittag auf offener Straße ein Mann erschossen.

Wie die Süddeutsche Zeitung berichtet, handelt es sich bei dem Täter um einen Polizisten aus dem Münchner Polizeipräsidium. Er soll mit seiner Dienstwaffe geschossen haben.

Die Polizei vermutet, dass der Beamte kurz zuvor seine frühere Lebenspartnerin getötet hatte. Rund 100 Meter entfernt fanden die Ermittler in einem kleinen Park die Leiche der Frau. Der Täter soll seine Ex-Freundin an ihrem Arbeitsplatz abgepasst haben, heißt es in der Abendzeitung. Die beiden hinterlassen ein 5-jähriges Kind.

Anwohner hatten gegen 12.30 Uhr mehrere Schüsse gehört und die Polizei alarmiert.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Schockierender Test
Mann lockt Kinder mit Welpen-Trick vom Spielplatz weg

Ein Reporter hat im Video den Test gemacht: Gehen Kinder mit einem netten Mann mit Hundewelpen einfach mit?

Das von Muscheln übersäte Teil eines Flugzeugs das am 29.07.2015 bei Saint-André auf der französischen Insel La Réunion angeschwemmt wurde.
Flugzeug-Analyse in Toulouse
Endgültige Klärung: Gehört das angespülte Wrackteil zu Flug MH370?

In Toulouse soll nun geklärt werden, ob das mysteriöse Flugzeugteil zur MH370 gehört. Die Boeing war im März 2014 vom Rader verschwunden.

Taucher bargen die Leiche des Familienvaters. Das Schicksal seiner Frau und Tochter ist noch ungeklärt.
Wo sind Frau und Tochter?
Toter aus der Elbe ist der vermisste Familienvater aus Drage

Bei dem in Lauenburg aus der Elbe geborgenen Toten handelt es sich um den vermissten Familienvater aus Drage in Niedersachsen. Die Polizei geht jetzt von einem erweiterten Suizid aus.

Panorama

Anzeige

Wenn die Liga „ESL One“ in Köln gastiert, könnte das zweitägige Turnier das bisher weltweit größte seiner Art werden.

Das weltweit größte Counter-Strike-Turnier in der LANXESS arena.

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle News-Fotogalerien
Zur mobilen Ansicht wechseln