Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Ehefrau (50) verurteilt: Betäubt, gefesselt, Penis abgeschnitten!

Die Staatsanwaltschaft veröffentlichte dieses Bild von Catherine K..
Die Staatsanwaltschaft veröffentlichte dieses Bild von Catherine K..
 Foto: AP/dpa
Santa Ana –  

Was wie ein Albtraum klingt, wurde für einen Mann im US-Staat Kalifornien schmerzhafte Realität.

Es geschah im Juli vor zwei Jahren: Catherine K. hatte ihrem Ehemann Schlafmittel ins Essen gemischt. Dann fesselte die 50-Jährige ihren Gatten, weckte ihn auf und schnitt ihm bei lebendigem Leib mit einem Küchenmesser den Penis ab, berichtet "Cbs News".

Nach der Tat warf sie die Überreste einfach in den Müll und alarmierte die Polizei. „Er hat es verdient“, soll sie den Beamten gesagt haben. Der Mann musste notoperiert werden. Zum Zeitpunkt der Tat sollen die Beiden kurz vor der Scheidung gewesen sein.

Nun wurde die Frau vietnamesischer Herkunft wegen „schwerer Körperverletzung und Folter“ zu lebenslanger Haft verurteilt. Nach sieben Jahren kann sie allerdings bereits einen Bewährungsantrag stellen.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Skurrile Sex-Story
Mann ohne Penis schlief mit über 100 Frauen – haben die nix gemerkt?

Wie soll das denn gehen? Dem Briten Andrew Wardle fehlt das entscheidende Geschlechtsorgan... Trotzdem will er mit mehr als 100 Frauen Sex gehabt haben. Die Geschichte dahinter!

Ultraschall-Kontrolle beim Frauenarzt in Berlin: Annegret R. ist 65 Jahre alt und nach einer künstlichen Befruchtung in der Ukraine in der 21. Woche mit Vierlingen schwanger.
Drei Jungen, ein Mädchen
65-Jährige Annegret R. bringt Vierlinge zur Welt

Im Vorfeld gab es viel Wirbel um die 65-jährige Annegret R.. Sie hatte sich künstlich befruchten lassen. Das Ergebnis: Schwanger mit Vierlingen. Am Dienstag kamen die Babys zur Welt.

Sch***-Party in Amerika
16-Jährige feiert Geburtstag – plötzlich regnet es Fäkalien!

Die Geburtstagsfeier eines Teenie-Girls aus Pennsylvania wurde wirklich zu einer echten Scheiß-Party. Der Grund: Es regnete Fäkalien. Wie konnte das passieren?

Panorama

Anzeige

Die Sängerin Taylor Swift hat bereits in Film und Fernsehen Fuß gefasst.

Die siebenfache Grammy-Gewinnerin kommt auf ihrer großen „The 1989 World“-Tournee auch in die LANXESS arena

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle News-Fotogalerien