Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Autobahn 52: Zwei Tote nach Crash mit Geisterfahrer

Am Sonntagnachmittag kam es auf der Autobahn A 52 zwischen Dorsten Ost und Gelsenkirchen Hassel zu einem schweren Unfall. Jetzt kommt heraus: Die Autobahnauffahrt war nicht korrekt beschildert..
Am Sonntagnachmittag kam es auf der Autobahn A 52 zwischen Dorsten Ost und Gelsenkirchen Hassel zu einem schweren Unfall. Jetzt kommt heraus: Die Autobahnauffahrt war nicht korrekt beschildert..
Foto: dpa
Dorsten –  

Wieder ein schlimmer Unfall mit einem Falschfahrer...

Bei der Kollision mit einem Geisterfahrer sind auf der Autobahn 52 im nördlichen Ruhrgebiet zwei Menschen ums Leben gekommen.

Sie waren am späten Sonntagnachmittag in der Nähe von Dorsten in Richtung Ruhrgebiet unterwegs, als ihr Auto mit dem eines Falschfahrers zusammenstieß, wie ein Sprecher der Polizei in Münster mitteilte.

In ihrem Auto wurde ein dritter Mitfahrer schwer verletzt. Auch der Geisterfahrer selbst wurde schwer verletzt. Warum er in die verkehrte Richtung fuhr, stand zunächst nicht fest.

Sie waren am späten Nachmittag in der Nähe von Dorsten in Richtung Ruhrgebiet unterwegs, als ihr Auto mit dem des Geisterfahrers zusammenstieß. Der Geisterfahrer selbst wurde schwer verletzt.
Sie waren am späten Nachmittag in der Nähe von Dorsten in Richtung Ruhrgebiet unterwegs, als ihr Auto mit dem des Geisterfahrers zusammenstieß. Der Geisterfahrer selbst wurde schwer verletzt.
Foto: dpa
Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Nach langer Zeit sehen Bubba und sein Herrchen sich endlich wieder.
Bewegendes Video
Chihuahua Bubba rettet seinem Herrchen das Leben

Der 73-Jährige James Wathen hörte auf zu essen, war zu schwach zum Sprechen und konnte sich nicht mal mehr gerade aufrichten. Das alles nur, weil er im Krankenhaus seinen Hund vermisste.

Die A8 musste wegen des Familiendramas für zwei Stunden gesperrt werden.
Auf der A8
Blutverschmierte Mutter irrte über Autobahn – Hat sie ihre Tochter getötet?

Eine 36-Jährige Mutter aus dem Kreis Göppingen irrte in der Nacht von Sonntag auf Montag blutverschmiert über die Autobahn, bis sie von einem Autofahrer gestoppt wurde.

Tödliches Virus
Video-Grafik zeigt: So zerstört Ebola den Körper

Ebola ist ein höchst ansteckendes Virus. Die Krankheit endet in den meisten Fällen tödlich. Eine Videografik zeigt ihren Verlauf.

Panorama
Anzeigen



Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Machen Sie mit bei der großen romantischen Hochzeits-Aktion im EXPRESS.

Machen Sie mit: EXPRESS erzählt tolle Liebesgeschichten aus dem Rheinland.

Aktuelle News-Fotogalerien