Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Autobahn 52: Zwei Tote nach Crash mit Geisterfahrer

Am Sonntagnachmittag kam es auf der Autobahn A 52 zwischen Dorsten Ost und Gelsenkirchen Hassel zu einem schweren Unfall. Jetzt kommt heraus: Die Autobahnauffahrt war nicht korrekt beschildert..
Am Sonntagnachmittag kam es auf der Autobahn A 52 zwischen Dorsten Ost und Gelsenkirchen Hassel zu einem schweren Unfall. Jetzt kommt heraus: Die Autobahnauffahrt war nicht korrekt beschildert..
 Foto: dpa
Dorsten –  

Wieder ein schlimmer Unfall mit einem Falschfahrer...

Bei der Kollision mit einem Geisterfahrer sind auf der Autobahn 52 im nördlichen Ruhrgebiet zwei Menschen ums Leben gekommen.

Sie waren am späten Sonntagnachmittag in der Nähe von Dorsten in Richtung Ruhrgebiet unterwegs, als ihr Auto mit dem eines Falschfahrers zusammenstieß, wie ein Sprecher der Polizei in Münster mitteilte.

In ihrem Auto wurde ein dritter Mitfahrer schwer verletzt. Auch der Geisterfahrer selbst wurde schwer verletzt. Warum er in die verkehrte Richtung fuhr, stand zunächst nicht fest.

Sie waren am späten Nachmittag in der Nähe von Dorsten in Richtung Ruhrgebiet unterwegs, als ihr Auto mit dem des Geisterfahrers zusammenstieß. Der Geisterfahrer selbst wurde schwer verletzt.
Sie waren am späten Nachmittag in der Nähe von Dorsten in Richtung Ruhrgebiet unterwegs, als ihr Auto mit dem des Geisterfahrers zusammenstieß. Der Geisterfahrer selbst wurde schwer verletzt.
 Foto: dpa
Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Konserviert für die Zukunft
Thailändische Eltern lassen tote Tochter (2) einfrieren

Es ist der Albtraum jeder Eltern: Der Tod des eigenen Kindes. Die Eltern der kleinen Matheryn aus Thailand wollten sich mit dem Schicksal nicht abfinden und beschlossen, ihre Tochter einzufrieren.

Wer räumt beim Eurojackpot ab?
62 Millionen im Jackpot!
Eurojackpot: Das sind die Gewinnzahlen vom 24. April 2015

Wer hat die richtigen Zahlen getippt, wer räumt die Millionen ab? Wir verraten, mit welchen Zahlen es am Freitag im Eurojackpot geklappt hat.

Liberty Island (deutsch „Freiheitsinsel“), Standort der Freiheitsstatue, wurde von der Polizei evakuiert.
Einsatz in New York
Freiheitsstatue evakuiert – Entwarnung nach Bombenalarm!

In New York ist am Freitagmittag die Freiheitsstatue wegen eines verdächtigen Paketes evakuiert worden. Inzwischen teilte die Polizei mit: Die Luft ist rein. Es wurde kein Sprengstoff gefunden.

Panorama

Anzeige

Die Sängerin Taylor Swift hat bereits in Film und Fernsehen Fuß gefasst.

Die siebenfache Grammy-Gewinnerin kommt auf ihrer großen „The 1989 World“-Tournee auch in die LANXESS arena

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle News-Fotogalerien