Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Ausgesetzter Hund: Arbeiter retten Oskar vor Tod in Müllpresse

Der ausgesetzte und gerettete Hund Oskar
Der ausgesetzte und gerettete Hund Oskar
Foto: Polizei
Bremen –  

Ein ausgesetzter Hund ist knapp einem grausigen Tod in einem Bremer Müllwagen entgangen.

Ein 45 Jahre alter Arbeiter hatte nach Polizeiangaben vom Dienstag einen Container im Müllwagen entladen und war mit seinem Kollegen schon weitergefahren, als er Kratzgeräusche hörte.

Der Mann hielt an, schaute nach und fand einen kleinen abgemagerten Hund in der Müllaufnahme des Lasters kauern - kurz vor der Presse. Das Tier habe am ganzen Körper gezittert.

Polizisten brachten den Hund in eine Tierarztklinik. Die Beamten aus der Heimat der Bremer Stadtmusikanten gaben ihm den Namen Oskar, nach der Sesamstraßenfigur Oskar aus der Mülltonne - „verbunden mit dem Wunsch auf ein zukünftig besseres Leben“, wie die Polizei mitteilte.

Später sollte er in ein Tierheim gebracht werden. Die Beamten gehen davon aus, dass der braune Hund in den Müllcontainer geworfen worden war und ermitteln gegen Unbekannt.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Auf der Fahndungsliste: Igualas Bürgermeister Jose Luis Abarca und seine Ehefrau María de los Ángeles Pineda Villa
43 Studenten entführt
Mexiko: Polizei fahndet nach Bürgermeister und seiner Frau

Im Südwesten Mexikos arbeiten Stadtverwaltung, Polizei und organisiertes Verbrechen Hand in Hand: Mehrere Studenten wurden entführt.

Auf diesem Bild ist er gut zu sehen: Der Lichtstreifen, der auch ein UFO sein könnte
NASA-Video
Hat Alexander Gerst ein Ufo gesichtet?

Ein Video der NASA von der Weltraumstation ISS sorgt für Furore im Internet. Für alle, die an UFOs und Aliens glauben, ist es der Beweis: Es gibt Außerirdische und sie beobachten uns. Was war darauf zu sehen?

Kevin Vickers, der „Sergeant at Arms“ und Sicherheitschef des kanadischen Parlaments, ist seit dem Anschlag ein Nationalheld.
„Sergeant at Arms“ Kevin Vickers
Er erschoss den Ottawa-Terroristen: Das ist Kanadas neuer Nationalheld

Kevin Vickers, der „Sergeant at Arms“ und Sicherheitschef des kanadischen Parlaments, soll den mutmaßlichen Attentäter erschossen haben

Panorama
Anzeigen



Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Machen Sie mit bei der großen romantischen Hochzeits-Aktion im EXPRESS.

Machen Sie mit: EXPRESS erzählt tolle Liebesgeschichten aus dem Rheinland.

Aktuelle News-Fotogalerien