Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Aus dem zweiten Weltkrieg: Elfjährige bringt Handgranate mit zur Schule

Polizisten versuchen, den Fall vor der Schule in Newcastle zu klären.
Polizisten versuchen, den Fall vor der Schule in Newcastle zu klären.
Foto: Screenshot
Newcastle –  

Ein kleines Mädchen hat einen riesigen Polizei-Einsatz ausgelöst: Um sie ihren Mitschülern zu präsentieren, brachte eine Elfjährige im australische Newcastle eine Handgranate mit in den Unterricht. Der Lehrer alarmierte sofort die Polizei.

Das Risiko sei dem Mädchen nicht bewusst gewesen. Sie dachte, es handele sich um eine Spardose in Granaten-Optik, hieß es.

Die ganze Geschichte im Video:

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Die Unglücksauto nach dem Crash: Der Fahrer des Pkw erlag seinen Verletzungen.
Unfall bei Nürnberg
Geisterfahrer (19) kracht in Lkw – tot

Auf der Autobahn 9 ist am Samstagmorgen ein junger Mann mit seinem Wagen in einen Lkw gerast – der junge Mann starb noch an der Unfallstelle.

Die Bildkombo zeigt die Sprengung des Kohleturms der ehemaligen Kokerei Kaiserstuhl.
Wie ein Kartenhaus ...
Kohleturm in Dortmund gesprengt

Und ... Peng! Der Kohleturm der ehemaligen Dortmunder Kokerei Kaiserstuhl ist gesprengt worden. Das 75 Meter hohe Silo fiel wie geplant um.

Die Galileo-Satelliten schweben auf der falschen Umlaufbahn.
System kostet Milliarden
Panne im Mega-Projekt: Galileo-Satelliten in falscher Umlaufbahn!

Wie konnte das passieren? Die beiden Satelliten für das globale europäische Navigationssystem Galileo sind von ihrer Trägerrakete nicht in der richtigen Erdumlaufbahn ausgesetzt worden.

Panorama
Anzeigen



Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Machen Sie mit bei der großen romantischen Hochzeits-Aktion im EXPRESS.

Machen Sie mit: EXPRESS erzählt tolle Liebesgeschichten aus dem Rheinland.

Aktuelle News-Fotogalerien