Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Auch Militär ist interessiert : "Atlas": Erster echter Terminator lernt laufen

Schritt für Schritt geht der Fortschritt bei dem Roboter weiter. Irgendwann könnte er sogar zur Menschenrettung eingesetzt werden.
Schritt für Schritt geht der Fortschritt bei dem Roboter weiter. Irgendwann könnte er sogar zur Menschenrettung eingesetzt werden.
 Foto: Boston Dynamics
Boston –  

Er wiegt 150 Kilo, ist 1,85 groß und sieht aus wie vom Schrottplatz. Doch er hat übermenschliche Kräfte. Es ist „Atlas“ – der erste echte Terminator hat laufen gelernt.

Der Koloss mit Riesenhänden entstammt den Labors der Firma Boston Dynamics und finanziert wird das Projekt von DARPA, eine milliardenschwere Forschungsabteilung des US-Verteidigungsministeriums. Hinter und in dem skurrilen Gebilde, das an die Science-Fiction-Figuren Johnny 5 oder Terminator erinnert, steckt eine künstliche Intelligenz, eine Stereo-Kamera und modernste Roboter-Gelenke sowie Sensorik.

Das Gute an Atlas: Er könnte zur Menschenrettung eingesetzt werden. Denn Atlas kann nicht nur einfache Treppen steigen, er überwindet problemlos Geröllfelder oder Trümmerlandschaften. Nichts kann ihn umwerfen.

Die böse Seite von Atlas: Auch das Militär ist an ihm interessiert. Die Serienproduktion könnte in drei Jahren anlaufen.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Polizeibeamte suchen das Ufer des Mittellandkanal in Hannover nach Spuren ab.
Auch Kleidung war dabei
Leichenteile in Plastiktüten in Kanal bei Hannover gefunden

Bei Reinigungsarbeiten sind im Mittellandkanal in Hannover Überreste einer männlichen Leiche in Plastiktüten gefunden worden.

Überraschende Verwandlung
Video: Trauriger Straßenköter bekommt zweite Chance und ist nicht wiederzuerkennen

Für den Hundewelpen Krusty Kristy gab es eigentlich keine Hoffnung mehr. Das Tierheim wollte den kranken, ausgehungerten Hund einschläfern. Doch dann wendete sich alles zum Guten für den kleinen Straßenhund...

Sonntagmorgen gegen 3.30 Uhr bei Itzehoe (Kreis Steinburg): Ein junger Mann kommt mit seinem VW Golf von der Straße ab und knallt frontal gegen einen Baum. Der Wagen geht in Flammen auf. Seine Zwillingsschwester rettete ihm das Leben.
Drama bei Itzehoe
Frau rettet ihren Zwillingsbruder aus brennendem Auto - zufällig!

Dramatische Szenen bei Itzehoe: Ein junger Mann knallt frontal gegen einen Baum. Der Wagen geht in Flammen auf. Wie durch ein Wunder ist seine Zwillingsschwester in der Nähe - und rettet ihrem Bruder das Leben!

Panorama

Anzeige

Wenn die Liga „ESL One“ in Köln gastiert, könnte das zweitägige Turnier das bisher weltweit größte seiner Art werden.

Das weltweit größte Counter-Strike-Turnier in der LANXESS arena.

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle News-Fotogalerien
Zur mobilen Ansicht wechseln