Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Armee stürmt Gelände: Geiselnahme in Algerien beendet - alle Terroristen tot!

Die Geiselnahme in der Wüste Algeriens ist beendet.
Die Geiselnahme in der Wüste Algeriens ist beendet.
 Foto: dpa
Algier –  

Die algerische Armee hat das von Islamisten besetzte Gasfeld in der Wüste gestürmt und damit das Geiseldrama blutig beendet. Alle elf Terroristen seien getötet worden, berichtete die algerische Zeitung „El Watan“ am Samstag. Zuvor hätten die Geiselnehmer ihre sieben ausländischen Geiseln hingerichtet.

Die schwer bewaffneten Angreifer hatten die Anlage am Mittwoch besetzt und Geiseln genommen. Am Donnerstag griff das Militär die Anlage an. Die Islamisten hatten unter anderem das Ende des von Frankreich angeführten internationalen Militäreinsatzes in Mali verlangt.

Nach Informationen von „El Watan“ sollen die Entführer am Samstagmorgen begonnen haben, ihre Geiseln hinzurichten. Die Armee habe dann die Anlage gestürmt. Für die sieben Ausländer - drei Belgier, zwei US-Amerikaner, ein Brite und ein Japaner - war es jedoch zu spät.

Das Auswärtige Amt in Berlin bekräftigte, dass es keine deutschen Geiseln gegeben habe.

Mehr dazu
Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Mayed Mesrour (18) im „Nahkampf“ mit dem Trainingshund. Der beißt allerdings glücklicherweise nur in ein Kissen!
Härtetest für Postboten
Vorsicht bissiger Hund

Er kommt wie aus dem Nichts, beißt kräftig zu und lässt nicht los. Jedes „Aus!“, jedes „Nein!“ wird ignoriert. Dann ein kurzes Kommando aus dem Hintergrund – der Hund lässt los, setzt sich, bellt nur noch.

Jeremy Meeks: Durch dieses Polizeifoto wurde er berühmt.
Amerikas schönster Verbrecher
Jeremy Meeks zieht Modelvertrag an Land

Er gilt als der schönste Verbrecher der USA. Sein Foto machte ihn weltbekannt und zum Internethit. Jeremy Meeks.

Wirbel Fall aus Bayern
Heftiges Video! Schaffner schmeißt Asylbewerber raus

Bereits Ende Februar soll sich der Vorfall ereignet haben, aber erst jetzt macht ein Video in den sozialen Netzwerken die Runde, die den Vorfall belegt.

Panorama

Anzeige

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle News-Fotogalerien