Panorama
Panorama: Erfahren Sie Neues aus Deutschland und der Welt auf express.de

Empfehlen | Drucken | Kontakt

1043,622 Meter: Längste Kugelbahn der Welt steht in Köln

In der Glasspirale sind die Stahlkugeln auf der längsten Kugelbahn der Welt unterwegs. Unten angekommen bringt ein elektrischer Aufzug die Kugeln nach oben zum Beginn der Kugelbahn.
In der Glasspirale sind die Stahlkugeln auf der längsten Kugelbahn der Welt unterwegs. Unten angekommen bringt ein elektrischer Aufzug die Kugeln nach oben zum Beginn der Kugelbahn.
Foto: dpa
Köln –  

Ganze 25 Minuten braucht eine Kugel, um über die längste Kugelbahn der Welt zu rollen - und die soll mitten in Köln stehen.

Die Stahlkugel ist auf dem Weg zum Weltrekord.
Die Stahlkugel ist auf dem Weg zum Weltrekord.
Foto: dpa

Beim Rekordversuch am Samstag im Wissenspark „Odysseum“ rollte die kleine Stahlkugel 1043,622 Meter die große Konstruktion herunter. Nach Angaben des Veranstalters ist die Bahn damit die längste der Welt. Der Konstrukteur Klaus Peter Beier verbaute in rund vier Wochen mehrere tausend Elemente.

Ein Mitarbeiter des „Guinness Buch der Rekorde“ muss den geglückten Rekordversuch noch bestätigen.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Panorama
Auf diesem Bild ist er gut zu sehen: Der Lichtstreifen, der auch ein UFO sein könnte
NASA-Video
Hat Alexander Gerst ein Ufo gesichtet?

Ein Video der NASA von der Weltraumstation ISS sorgt für Furore im Internet. Für alle, die an UFOs und Aliens glauben, ist es der Beweis: Es gibt Außerirdische und sie beobachten uns. Was war darauf zu sehen?

Kevin Vickers, der „Sergeant at Arms“ und Sicherheitschef des kanadischen Parlaments, ist seit dem Anschlag ein Nationalheld.
„Sergeant at Arms“ Kevin Vickers
Er erschoss den Ottawa-Terroristen: Das ist Kanadas neuer Nationalheld

Kevin Vickers, der „Sergeant at Arms“ und Sicherheitschef des kanadischen Parlaments, soll den mutmaßlichen Attentäter erschossen haben

Schauspieler Frank Sivero (62) behauptet, dass der Cartoon-Charakter „Louie“ eine Kopie seiner GoodFellas-Rolle „Frankie Carbone“ ist.
„Louie“ ein GoodFella?
„GoodFellas“-Star Frank Sivero verklagt Simpsons

Frank Sivero verklagt die Macher der legendären Zeichentrickserie „Die Simpsons“ – auf umgerechnet 197 Millionen Euro Vertragsstrafe.

Panorama
Anzeigen



Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Machen Sie mit bei der großen romantischen Hochzeits-Aktion im EXPRESS.

Machen Sie mit: EXPRESS erzählt tolle Liebesgeschichten aus dem Rheinland.

Aktuelle News-Fotogalerien