Olympia 2012
Alles zu den Olympischen Spielen 2012 in London. Alle Medaillen, Rekorde, Sieger und Verlierer.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Halbfinal-Einzug: Beinamputierter Pistorius schreibt Olympia-Geschichte

Oscar Pistorius lief in seinem Vorlauf über 400 Meter den zweiten Platz und qualifizierte sich für das Halbfinale.
Oscar Pistorius lief in seinem Vorlauf über 400 Meter den zweiten Platz und qualifizierte sich für das Halbfinale.
Foto: dpa
London –  

Um 11.36 Uhr Ortszeit hat Oscar Pistorius am Samstag in London Geschichte geschrieben! Der „Blade Runner“ aus Südafrika nahm im Vorlauf über 400 m als erster doppelt unterschenkelamputierter Läufer an einem Wettbewerb bei olympischen Spielen teil.

Im fast ausverkauften Olympiastadion belegte Pistorius in 45,44 Sekunden den zweiten Rang und zog souverän ins Halbfinale am Sonntag ein. Schon bei der Vorstellung wurde Pistorius vom Publikum gefeiert. „Das ist unglaublich“, sagte der überglückliche Südafrikaner.

Kurz vor dem Start war der 25-Jährige fast von den Emotionen überwältigt worden. „Im Startblock“, berichtete er, „hätte ich beinahe angefangen zu weinen, aber ich hatte ja noch einen Job zu tun.“ Er müsse allen danken, die ihn unterstützt hätten, „das ist die unglaublichste Erfahrung, die ich je gemacht habe“.

Vor seiner mit Spannung erwarteten, immer wieder kontrovers diskutierten Olympia-Premiere hatte sich Pistorius entspannt gegeben.

„Ich will beweisen, dass ich zu den Besten gehöre“, sagte der viermalige Paralympics-Sieger. Mit dem Erreichen des Halbfinals hat Pistorius sein Ziel für London schon erreicht. Dort will sich der 25-Jährige nun allerdings besser verkaufen als vor knapp einem Jahr im bei der WM.

Als Letzter seines Semifinales hatte er im südkoreanischen Daegu eine deutliche Niederlage erlitten. Mit der Staffel hegt Pistorius große Hoffnungen auf eine Medaille. Die südafrikanischen WM-Zweiten von 2011 zählen auch in London zu den Kandidaten für einen Platz auf dem Podium.

OLYMPIA 2012 IM LIVETICKER

Alle wichtigen Infos und Ergebnisse gibt es hier im Liveticker!

Weitere Meldungen aus dem Bereich Olympia 2012
Paralympics enden
Furiose Abschieds-Party mit Rihanna

Mit einem feurigen Spektakel ist am Sonntagabend 44 Tage nach der Eröffnung der Olympischen Spiele der britische Sportsommer zu Ende gegangen.

Über 400 Meter war er der schnellste: Oscar Pistorius überquert die Ziellinie.
Majestätisch!
Pistorius krönt sich zum Paralympics-König

Unter Blitzlichtgewitter und donnerndem Applaus rannte der Stelzenläufer am Samstag wie entfesselt doch noch zu einem heiß ersehnten Einzelgold bei den Paralympics in London.

Die Deutsche Annika Zeyen und die Australierin Bridie Kean kämpfen um den Ball.
Paralympics
Unsere Basketballerinnen holen GOLD

Medaillen-Hammer: Deutschlands Rollstuhl-Basketballerinnen haben in London ihr erstes Paralympics-Gold seit 1984 gewonnen.

Sporttabellen
Aktuelle Olympia-Videos
Alle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook