Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.

Weihnachten weltweit: Die kuriosesten Weihnachtsbräuche

Sinterklaas und der Zwarte Piet kommen mit dem Dampfschiff in die Niederlanden.

Sinterklaas und der Zwarte Piet kommen mit dem Dampfschiff in die Niederlanden.

Foto:

dpa

Adventskalender, Weihnachtsbäume und Gänsebraten - für uns ganz normal. Aber wer ist der Zwarte Piet, warum brennen Strohböcke und wie verdaut ein Holzklotz? Kurios, wie der Rest der Welt Weihnachten feiert!

Der Nikolaus mit Bischofsstab, rotem Mantel und Bischofsmütze heißt in den Niederlanden Sinterklaas. Zusammen mit Knecht Ruprecht Zwarte Piet (Schwarzer Peter) verbringt er das ganze Jahr im warmen Spanien und startet Mitte November die Reise mit dem Dampfschiff gen Norden. Ihre Ankunft wird vor allem in den Küstenstädten ausgelassen gefeiert. Wie in Deutschland stecken Sinterklaas und Zwarte Piet jedem Kind etwas Süßes in den Stiefel.

Weitere Bräuche...

nächste Seite Seite 1 von 6