Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.
Express.de | Schockvideo aus Syrien: So zerstört ist Homs nach dem Krieg
03. February 2016
http://www.express.de/23488816
©

Schockvideo aus Syrien: So zerstört ist Homs nach dem Krieg

حمص اليوم، شاهدوا الفيديو وفاوضوهم بعد ذلك !#الثورة_مستمرة

Posted by Mahmoud Bitar on Freitag, 29. Januar 2016

Homs -

Dieses Video sollten sich Pegida, AfD und Co. doch mal genauer anschauen. Denn der Clip veranschaulicht auf grausame Art und Weise, wieso Menschen als Flüchtlinge nach Deutschland kommen. Es zeigt die syrische Stadt Homs, oder viel eher das, was von ihr noch übrig ist.

Ein grausames Video

Trümmerlandschaften reihen sich aneinander, von der einst pulsierenden Stadt mit ihren Gewürzmärkten, Basaren und Backgammon-Spieler ist nicht mehr viel zu sehen. 

Die Stadt ist ausgebombt, nicht mehr bewohnbar.
Lediglich die alles überragende Moschee scheint nicht getroffen zu sein. Die Straßen sind leer, einige Kinder trauen sich auf die Straße.

So grausam sieht der Krieg in Syrien aus, bei dem in fünf Jahren 300.000 Menschen ihr Leben lassen mussten. Und ein Ende scheint nicht in Sicht. 

Die schockierenden Bilder hat eine Drohne der Produktionsfirma Russia Works geliefert. Sie beliefert das russische Fernsehen mit Bildern aus dem Kriegsgebiet.  Aus der Luftansicht ist das Ausmaß schier unfassbar.

Einstige Millionenstadt menschenleer

Homs, in der einst eine Millionen Menschen lebten, war lange eine Hochburg der syrischen Rebellen, die sich nun weitestgehend zurückgezogen haben.

Jahrelang hatten sie sich erbitterte Kämpfe mit den Regierungstruppen von Diktator Baschar Al Assad geliefert. Nun ist der Kriegsschauplatz wieder in Händen des Regimes.
(mja)