Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.

Ranking: NRW auf Platz 1 der Zukunftsregionen

Rheinverlauf

Die Zukunftsregionen liegen allesamt am Rhein.

Foto:

imago/Hans Blossey

Wir sind einfach Spitze! NRW hat gerade das Siegel „Europas Zukunftsregion Nummer 1“ bekommen. Dabei haben wir mal eben Regionen wie den Großraum Paris oder London und Baden-Württemberg auf die Plätze verwiesen.

Interessant für Investoren

Wie wir das geschafft haben? „Wir sind ein Magnet für Investoren“, bringt es NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin (SPD) auf den Punkt.

Verleihen wird die Auszeichnung „European Cities and Regions of the Future“ alljährlich nämlich vom Investoren-Magazin „fDi“. Die Tochter der britischen Financial Times wertet dabei Kriterien, die eine Region interessant für Unternehmen macht.

Lebensgefühl am Rhein

Dabei spielt auch die Lebensqualität eine wichtige Rolle. Schließlich wollen Investoren die inzwischen heiß umkämpften Fachkräfte an ihren Standort locken.

Und da punktet vor allem das Rheinland: mit seinem Lebensgefühl am Rhein, dem riesigen Kulturangebot, den Naturparks, Shopping-Highlights wie Düsseldorfer Kö oder Kölner City, seiner Lage mitten in Europa und seiner Verkehrsanbindung.

Bebildert ist das Sonderheft zum Ranking mit Dom, Rhein und Hohenzollernbrücke bei Nacht!

Super Verbindung

Pluspunkt ist nicht nur der „Lifestyle“ hier im Rheinland. Köln liegt zudem bei „Connectivity“ dank seines Glasfasernetzes auf Platz Zwei der europäischen Städte.

Bonn liegt weit vorne, was das ökonomische Potenzial angeht.

Und Düsseldorf ist besonders „business-friendly“.

Global Player

„Mehr als 18 000 Unternehmen aus aller Welt haben unsere Standortvorteile bereits für sich entdeckt“, so Minister Duin.

Zu den Gründen für die Top-Platzierung Nordrhein-Westfalens zählt die investitionsstarke Industrie, insbesondere in der Logistik- und Pharmabranche mit Global Players wie Bayer, Deutsche Post DHL und Evonik.

Außerdem punktet NRW als Zentrum für Patente und mit seiner dichten Universitäts- und Forschungslandschaft.