Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.
  • auf Facebook
  • auf Twitter

Mal Top, mal Flop Was wurde aus den einstigen Dschungelkönigen?

Costa Cordalis wurde im Januar 2004 der erste Dschungelkönig.

Costa Cordalis wurde im Januar 2004 der erste Dschungelkönig.

Foto:

dpa Lizenz

Sie badeten im Mehlwürmer-Schlonz und lutschten an Holzwurm-Larven.

Die Kandidaten im RTL-Dschungel sind sich für nichts zu schade - und bereits sechs "Promis" verließen das Camp schließlich als Dschungelkönig. Doch was brachte ihnen der Titel? Was machen die einstigen „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“-Sieger heute? Und welche Promis erlebten nach ihrem Ausflug ins Ekel-Reservoir einen richtigen Karriere-Schub?

Wir zeigen die Sieger der vergangenen Staffeln und erklärt, ob sie aus dem Spektakel Profit schlagen konnten.