Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.

Leitzins bleibt bei 1%: Was Sparer jetzt wissen müssen

Frankfurt/Main -

Trotz steigender Inflation bleibt der Leitzins bei 1,0 %. Das hat der Rat der EZB (Europäischen Zentralbank) beschlossen.

Der wichtigste Zins zur Versorgung der Banken im Euro-Raum mit Zentralbankgeld verharrt seit Mai 2009 auf dem Rekord-Niedrigniveau.

Was Unternehmen und private Kreditnehmer freut, ärgert viele Kleinsparer: Sie bekommen auf der Bank kaum noch Zinsen für ihr Erspartes und die Inflation (aktuell im Euro-Raum 2,4 %) frisst den Zinsertrag wieder auf.

Deswegen rechnen viele Analysten damit, dass die EZB den Leitzins in diesem Jahr früher als erwartet erhöht.

Tagesgeld, Festgeld: Wo Sie jetzt die besten Konditionen für Ihr Erspartes bekommen - www.express.de/zinsen.

Immobilien-Kredite: Wo Sie jetzt günstiges Baugeld bekommen - www.express.de/baugeld.