News
Themen, Hintergründe und immer die neusten Nachrichten aus Deutschland und der Welt

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Kondom-Werbung: Doc Morris wirbt mit Adolf Hitler

Mit Hitler als Spermium macht Doc Morris Werbung für Kondome.
Mit Hitler als Spermium macht Doc Morris Werbung für Kondome.
Foto: Doc Morris

Peking - Die Internet-Apotheke Doc Morris sorgt derzeit für Aufregung. Denn der Pharma-Versandhändler macht gerade Werbung für Kondome. Das ist ja eigentlich nichts Verwerfliches. Allerdings macht er dabei einige zweifelhafte Gestalten zu seinen Werbe-Ikonen.

In einer Szene schwimmt ein Spermium mit Hitler-Gesicht - erkennbar an Schnurrbart und Seitenscheitel. Außerdem ist noch Osama bin Laden mit Turban und Bart zu sehen.

Was das soll? Die Werbebotschaft soll in etwas so klingen: "Kondome verhindern Hitler schon im Spermium-Stadium."

Das findet aber nicht jeder lustig. Vor allem der gemeine Chinese nicht, denn neben Hitler und Osama ist in der Werbung auch Mao Tse-tungs als Spermium zu sehen.

Dass der Gründer der Volksrepublik China dabei in eine Reihe mit Hitler und dem Terroristenanführer Bin Laden gestellt wird als Mensch, dessen Zeugung durch Kondome besser hätte verhindert werden sollen, brachte zahlreiche Chinesen auf. Die chinesische "Volkszeitung" widmete dem Thema auf ihrer Website eine ganze Seite mit zornigen Nutzer-Kommentaren.

Laut der "Global Times" übersandte die Düsseldorfer Werbeagentur Grey Worldwide dem chinesischen Konsulat in China ein Entschuldigungsschreiben.

Weitere Meldungen aus dem Bereich News
Mit der Mietbreisbremse will die Koalition Mietwucher bekämpfen.
5 Fragen und Antworten
Paket zur Mietpreisbremse: Droht Vermietern bald Knast?

Das Bundeskabinett berät am Mittwoch über das Paket zur Mietpreisbremse. Fünf Fragen und Antworten dazu.

Die fünf Juroren von VOX (v.l.): Vural Öger, Judith Williams, Frank Thelen, Lencke Wischhusen und Jochen Schweizer haben auch Erfolg im TV.
Vural Öger und Co.
„Höhle der Löwen“: Die Skandale der Jury

In der erfolgreichen neuen Vox-Show „Die Höhle der Löwen“ fällen die Juroren Dienstagabend wieder harte Urteile. Dabei verhüllen sie jedoch ihre Schattenseiten. Wir zeigen die „Sünden der Löwen“.

Das Ebola-Virus hat die USA erreicht.
1. bestätigter Fall
Ebola in USA: Wieviele wurden angesteckt?

In Texas gibt es den ersten Ebola-Fall außerhalb von Afrika. Er kam mit mit dem Flugzeug aus Liberia, erst einige Tage später traten die ersten Symptome auf.

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle News-Fotogalerien