News
Themen, Hintergründe und immer die neusten Nachrichten aus Deutschland und der Welt

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Kondom-Werbung: Doc Morris wirbt mit Adolf Hitler

Mit Hitler als Spermium macht Doc Morris Werbung für Kondome.
Mit Hitler als Spermium macht Doc Morris Werbung für Kondome.
Foto: Doc Morris

Peking - Die Internet-Apotheke Doc Morris sorgt derzeit für Aufregung. Denn der Pharma-Versandhändler macht gerade Werbung für Kondome. Das ist ja eigentlich nichts Verwerfliches. Allerdings macht er dabei einige zweifelhafte Gestalten zu seinen Werbe-Ikonen.

In einer Szene schwimmt ein Spermium mit Hitler-Gesicht - erkennbar an Schnurrbart und Seitenscheitel. Außerdem ist noch Osama bin Laden mit Turban und Bart zu sehen.

Was das soll? Die Werbebotschaft soll in etwas so klingen: "Kondome verhindern Hitler schon im Spermium-Stadium."

Das findet aber nicht jeder lustig. Vor allem der gemeine Chinese nicht, denn neben Hitler und Osama ist in der Werbung auch Mao Tse-tungs als Spermium zu sehen.

Dass der Gründer der Volksrepublik China dabei in eine Reihe mit Hitler und dem Terroristenanführer Bin Laden gestellt wird als Mensch, dessen Zeugung durch Kondome besser hätte verhindert werden sollen, brachte zahlreiche Chinesen auf. Die chinesische "Volkszeitung" widmete dem Thema auf ihrer Website eine ganze Seite mit zornigen Nutzer-Kommentaren.

Laut der "Global Times" übersandte die Düsseldorfer Werbeagentur Grey Worldwide dem chinesischen Konsulat in China ein Entschuldigungsschreiben.

Weitere Meldungen aus dem Bereich News
Alles im Griff! Sascha Hehn als „Traumschiff“-Kapitän Victor Burger auf der Brücke des Schiffs.
90 Mio. für die „MS-Deutschland“?
ZDF-Traumschiff-Kapitän Sascha Hehn funkt S.O.S.

Zwei Mal sticht das „Traumschiff“ in den nächsten beiden Wochen noch in See. Doch für das Schiff, die „MS Deutschland“, sieht es in der Realität düster aus.

Best-of-Video
Hier kämpfen Katzen gegen Weihnachtsbäume

Kaum ist der Weihnachtsbaum liebevoll dekoriert, wird die sonst so liebe Mieze wild! Sie attackiert Lametta und Kugeln – und manchmal kippt wie im Video der ganze Baum um!

„What?“ – werden jetzt viele sicherlich denken. Aber ja, Oliver Pocher und Annemarie Carpendale, damals noch Warnkross, waren tatsächlich mal zusammen. Und das zwei ganze Jahre lang, von 2002 bis 2004.
Skurrile Promi-Paare
Was, diese Stars waren mal zusammen?

In Hollywood dreht sich das Liebeskarussell bekanntlich besonders schnell. Da kann es passieren, dass so mancher den Überblick verliert. Wir haben skurrile Ex-Promi-Paare ausgegraben.

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle News-Fotogalerien