Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.
  • auf Facebook
  • auf Twitter

Ex-GNTM-Coach „Let's Dance“ jetzt mit Jorge Gonzales und freitags

Ex-Modelcoach Jorge sitzt jetzt in der „Let's Dance“-Jury.

Ex-Modelcoach Jorge sitzt jetzt in der „Let's Dance“-Jury.

Foto:

Getty Images Lizenz

Köln -

Bei RTL hüpfen die Promis wieder über's Parkett. Dabei sind zwei Dinge neu: Nicht mehr mittwochs, sondern freitags treten die tanzverrückten Stars bei „Let's Dance“ künftig gegeneinander an. Und: Laufsteg-Trainer Jorge Gonzales (45, „Germany's Next Topmodel“) ist das neue Gesicht in der Jury.

Los geht's mit der neuen Staffel ab dem 5. April um 21.15 Uhr, das gab RTL am Montag bekannt.

Neben dem Hamburger Paradiesvogel Jorge urteilen noch Joachim Llambi (48) und Motsi Mabuse (31) über die Promi-Tanzeinlagen. Ausgeschieden sind Roman Frieling und Maite Kelly.

Keine Überraschung bei den Moderatoren: Wie schon in der letzten Staffel führen auch diesmal wieder Sylvie van der Vaart (34) und Daniel Hartwich (34) durch die Show.

Diese zehn Promis kämpfen um den Titel „Dancing Star“ 2013: