Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.
  • auf Facebook
  • auf Twitter

Der „Bachelor“ Porno-Melanie und Nina: Hatten sie sogar Sex?

Porno-Melanie und Nina knutschen in der Ecke.

Porno-Melanie und Nina knutschen in der Ecke.

Foto:

RTL-Screenshot Lizenz

„Bachelor“ Jan (36) scheint das Treiben hinter seinem Rücken gar nicht mitzubekommen.

Während er versucht, auf Einzeldates die Mädels besser kennenzulernen, und mit anderen Kandidatinnen auf der Hollywood-Schaukel plaudert, passieren merkwürdige Dinge in der Villa.

Vorläufiger Höhepunkt: Porno-Melanie und Nina knutschen in der Ecke.

Das entgeht auch nicht den Konkurrentinnen, es kommt zum Eklat. „Ich gehe um die Ecke und die knutschen rum. Bin ich auf einer Gangbang-Party?“, wundert sich Conny. Und Conny legt nach: „Melanie baggert den ganzen Tag an Nina rum.“

Auch der Rest der Mädels ist empört und will es genauer wissen.

Porno-Melanie hat auch direkt eine Antwort parat: „Wir sind nicht zusammen, wir werden nicht zusammenkommen. Das ist Anziehungskraft. Ihr seid nur neidisch, weil ihr keinen Sex habt.“

Aha! Klingt nach mehr als nur Knutscherei. Aber Melanie hüllt sich in Schweigen.

Soviel sei jetzt schon verraten, in der nächsten Folge wird's noch heftiger. Melanie zieht sogar unten blank...