nah.de

EXPRESSKölnnah.de

Sommerzeit ist Grillzeit. Damit es auf der Grillparty allen schmeckt, gibt es beim Einkauf und der Zubereitung ein paar Dinge zu beachten.
Richtig zubereiten
Sieben Tipps für das Grillvergnügen

Schon beim Gedanken an saftige Steaks und Rippchen, knackige Gemüsespieße und Tofuburger läuft das Wasser im Munde zusammen. Sommerzeit ist Grillzeit. Hier sind sieben Tipps für die Zubereitung.

Im Mai kann es bereits die ersten wirklich heißen Tage gebe. Dann müssen Hobbygärtner gut gießen.
Garten-Tipps
So gärtnern Sie im Mai erfolgreich

Der Wonnemonat Mai bringt dem Hobbygärtner richtig viel Arbeit: Er muss die ersten Schädlinge bekämpfen, viel gießen und sich bereits um die ersten sterbenden Pflanzen kümmern. Für die Frühblüher ist die Saison schon wieder gelaufen.

Individuelle Eheringe liegen dieses Jahr im Trend.
Individuell ist in
Die Trends bei Eheringen

Im besten Fall heiratet man nur einmal. Ein Ehering ist daher eines der wichtigsten Schmuckstücke im Leben. Und doch sind sie meist so dezent und unscheinbar, dass sie kaum auffallen. Das ändert sich aber: Eheringe bekommen neue Formen, Farben und Materialien.

Das Knöterichgewächs Rhabarber schmeckt auch als Konfitüre und in Kuchen gut.
Süß-saures Duett
So gut ergänzen sich Rhabarber und Erdbeeren

Wenige Wochen bis etwa Ende Juni sind sowohl Rhabarber als auch Erdbeeren frisch vom Feld zu haben. Säure und Süße sind ideale Partner. Auch zu deftigen Speisen passt das Team.

Was tun bei hartnäckigen Rotweinflecken?
Haushaltsmythen auf der Spur
Welche Mittelchen helfen beim Putzen?

Oma kannte sie schon, Mutter gibt sie weiter: Tipps, wie sich mit Hausmitteln wie Bier, Essig oder Kaffeesatz vermeintlich billiger und besser putzen lässt. Aber stimmt das denn?

Besonders im Frühling sind Bienen wieder sehr aktiv.
Kornblumen und Nistkästen
Was Vögel und Bienen im Garten schätzen

Ein Garten sollte voller Leben sein, es sollte summen, piepen und zirpen. Der Hobbygärtner kann einiges dazu beitragen, dass sich Vögel, Bienen und andere Insekten hier wohlfühlen.

Die japanische Zierkirsche zaubert Pastelltöne in den heimischen Garten.
Wenn die Zierkirschen blühen
Rosa Blütenwolken im Garten

Millionenfach zieren im Frühling rosafarbene Blüten die Zierkirschen. In Japan ist das sogar Anlass für eine große Party: Hanami, das Kirschblütenfest. Auch hierzulande können die Bäume gedeihen und im Frühling den Garten mit Wolken aus rosa oder weißen Blüten schmücken.

Wer den Garten Frühjahrsfit machen möchte, kann jetzt auch schon an das Gemüse denken.
Schneiden, säen, düngen
Im April ist viel los im Garten

In diesem Jahr ist vieles angenehmer: Der Winter hat sich früh verabschiedet, und entsprechend treibt und blüht es im April im Garten bereits in voller Pracht.

"Traumwolken" überzeugen durch ihre Farbenvielfalt.
Zauberschnee und Traumwolke
Die Balkonpflanzen 2014

Jedes Jahr kommen unzählige neue Pflanzensorten in den Handel. Der Hobbygärtner ist damit überfordert. Die regionalen Gärtnereiverbände küren daher jährlich ihre Lieblinge - die besonders gut im Kübel wachsen und unzählige, intensiv gefärbte Blüten haben müssen.

Vizlas sind zu recht so beliebt: Sie spielen und lernen gerne.
Schnüffeln und schmusen
Vizslas sind nicht nur etwas für die Jagd

Sie schnüffeln und schmusen gern: Die eleganten Vizslas eignen sich nicht nur als Jagdhunde. Sie sind lernwillige Allrounder. Doch wer sich diesen Modehund zulegen will, muss ihn rassegerecht beschäftigen.

Sneakers sind bei Männern auch in dieser Saison angesagt.
Spitz und hinten offen
Die Schuhtrends für Frühjahr und Sommer

Es tut sich was beim Schuhdesign. Trends sind ja meistens etwas für Detailverliebte. Aber aktuell fällt auf, dass die modisch angesagten Schuhe anders aussehen als in den vergangenen Jahren: Die Sohle ist spitz, und schäbige Modelle sind endgültig out.

PKW-Halter sollten zu jeder Jahreszeit ihr Auto regelmäßig waschen.
Nicht nur waschen und trocknen
Der Frühjahrsputz fürs Auto

Bei aller Pflege: Selbst wer sein Auto stets durch die Waschstraße gefahren hat, sollte es nach dem Winter einer gründlichen Kur unterziehen. Der Frühjahrsputz steht an.

Exotische Namen sind beliebt und unterstreichen die Besonderheit des Kindes.
Julix oder Zabel
Exotische Namen können leicht verwirren

Immer mehr Eltern entscheiden sich für einen ungewöhnlichen oder seltenen Vornamen. Der Vorteil: Das Kind ist unverwechselbar und der Name unterstreicht die Besonderheit des Kindes. Das sind Gesetze und Richtlinien zur Namenswahl.

Natürliches Trend-Make-up dank rosa Tönen.
Rosige Zeiten stehen an
Die Mädchenfarbe ist beim Make-up in

Der Frühling ist rosa. In der Natur bringt die Jahreszeit frische Farben und viel Licht mit sich - das ist die Inspiration für Visagisten in Sachen Make-up. Der Frühlings- und in der Folge der Sommerlook wird von hellen Tönen bestimmt.

Strukturiert und farbenfroh werden Kinderzimmer ideal eingerichtet.
Das Chaos kommt von alleine
Kinderzimmer strukturiert einrichten

Es soll bunt sein, fantasievoll gestaltet. Einfach zum Spielen einladen. Aber doch muss ein Kinderzimmer zugleich am besten funktional und praktisch sein. Wie geht der Spagat?

Flechtfrisuren liegen in diesem Frühjahr im Trend.
Kreuz und quer
Lässige Flechtfrisuren sind angesagt

Sie heißen Gretchenzopf, Fischgrätenzopf oder Französischer Zopf und verlangen viel Fingerfertigkeit. Denn sie wandern in allen Richtungen über den Kopf - und versprühen so den Charme von wilder Romantik und cooler Boheme.

Künftig sollen Handy, Notebook und Co. an Bord erlaubt sein
SMS und Surfen an Bord
Lufthansa lockert Handyverbot

Die Airline will die durchgängige Nutzung von elektronischen Geräten bald auf allen Flügen erlauben. Fallen damit auch gesonderte Gebühren an? Und warum genau war das Simsen an Bord eigentlich verboten?

Die Grünlilie kommt mit wenig Licht aus und gedeiht an fast jedem Platz.
Pflanzen am Schreibtisch
So steigert man das Wohlbefinden im Büro

Steril und unpersönlich - manches Büro lädt nicht gerade zum Arbeiten ein. Doch mit ein paar kleinen Kniffen lässt sich der Arbeitsplatz aufhübschen und das Wohlbefinden steigern. Das sind geeignete Büroblüher.

Kunterbunt und individuell - die richtige Einrichtung finden.
Bloß nichts von der Stange
Die Wohnung individuell einrichten

Wer will schon eine Wohnung, die 0815 aussieht? Mit Möbeln von der Stange passiert das aber schnell. Inzwischen hat die Möbelbranche aber auch für Individualisten ein breites Angebot.

Besonders zur nass-kalten Jahreszeit sollte der Halter sein Fahrrad gut pflegen.
Fahrradkette
Fahrradtipps im Winter

Wer im Winter bei Wind und Wetter Fahrrad fährt, kennt das Problem: Ruckzuck blüht auf der Kette der Rost, und beim Treten quietscht es entsetzlich. Vermeiden lässt sich das nur durch die regelmäßige und vor allem richtige Pflege.

Während des Fahrens zu rauchen, ist nicht verboten, doch schränkt es die Aufmerksamkeit stark ein.
Telefonieren in der Pause
Ablenkungen am Steuer vermeiden

Telefonieren, rauchen, essen: Autofahrer lassen sich leicht vom Straßenverkehr ablenken, ohne die Risiken einzukalkulieren. Einfache Tricks schützen vor zu viel Ablenkung.

Zerstörte Röhren-Jeans, zu Englisch auch „Destroyed Skinny-Jeans“ genannt, sind schwer im Kommen.
Mode-Neuheiten
Destroyed Skinny-Jeans sind schwer im Kommen

Skinny Jeans sind weiterhin total in – diesmal in „Destroyed“ Ausführung!

Kreative Verkleidungen beim Kölner Karneval.
Kulturerbe
Bier, Karneval und Rattenfänger-Sage

Seit 2003 schützt die Unesco nicht nur Baudenkmäler und Parkanlagen, sondern auch Bräuche und Traditionen als Kulturerbe der Menschheit. In Deutschland dürfen in diesem Jahr erstmals Vorschläge gemacht werden. Darunter ist auch viel Skurriles.

Auch im Winter kommen Rosen sehr gut an - Vor allem als Parfum.
Düfte für die kalte Jahreszeit
In diesem Winter blühen die Rosen

Warm, sinnlich und festlich sollen die Parfüms im Winter duften - eben so wie der Mensch auch seine Umgebung gerne gestaltet. Besonders im Trend liegen bei den Neuheiten der Parfümeure in dieser Saison Lavendel und die Rose.

Verführerisch-mysteriös wirkt der Blick der Schauspielerin mit dem Make-up-Trend.
Einen Blick wert
So schminkt man die Augen richtig

Ein tiefer Blick in die Augen ist meist der Beginn eines Flirts. Frauen tun einiges, um diesen Anblick zu verschönern - und mit dem richtigen Make-up kann aus jeder Augenform das Beste herausgeholt werden.

Lichtdurchflutet und elegant: So sieht ein modernes Bad aus.
Es werde Licht
So wird das Badezimmer richtig hell

Sitzt das Make-up? Hab ich die Augenbrauen gut gezupft? Viele Badezimmer sind zu dunkel, um das zu sehen. Vor allem dort, wo es besonders wichtig ist: Am Spiegel. Wie man auch Wanne und Dusche gut und sicher ausleuchtet, erklären Experten.

Die britische Schauspielerin macht es vor: Blaue Mode ist in.
Styling-Ratgeber
Royalblau und Schwarz kombinieren

Es wurde einst auch Electric Blue genannt: Royalblau ist ein dunkles, aber sehr strahlendes Blau. Immer wieder im Winter ist die Farbe beliebt - und vor allem in diesem Jahr. Gleich zahlreiche Designer nutzen sie in ihren aktuellen Kollektionen.

Die Briten gehen ganz neue Wege im Design.
Modernes Wohndesign aus England
Englisch Wohnen

Bei modernem Wohndesign dachte lange niemand an England. Heute jedoch kommen aus der Metropole London weltweit die wichtigsten Trends im Einrichtungsbereich.

Sieht lieb aus, macht aber trotzdem Probleme?
So sehen Katzen die Welt
Die Welt aus Katzensicht

Verzweifelte Katzenfreunde sind Gegenstand und Zielgruppe dieses Ratgebers. Verschmähte Katzenklos, zerkratzte Sofas und Tapeten, nächtliche Katzenmusik im Bad, beißen und kratzen - alles hat Ursachen. Und, so die Botschaft des Buches, auch eine Therapie.

Trend
Trendige Winterjacken
Daunenjacke, Parka, Dufflecoat

Auch wenn selbst ein graziles Modell darin wie das Michelin-Männchen aussieht: Die vergangenen langen, harten Winter haben die Daunenjacke zum Must-Have für Modebewusste gemacht. Wer Neues sucht: Parkas und Kurzmäntel sind im Trend.

nah.de
Finde uns auf Facebook
Weitere Themen im Überblick
Wer weiß es?

Was beinhaltet das Gold-Paket bei nah.de?

Tarife
Weitere Links für nah.de-Nutzer
Impressum

Sonderveröffentlichungen der Zeitungsgruppe Köln

Verantwortlich
Redaktion Marco Morinello
Anzeigen Karsten Hundhausen

Verlag
M. DuMont Schauberg
Expedition der Kölnischen Zeitung GmbH & Co. KG
Neven DuMont Haus
Amsterdamer Straße 192
50735 Köln