Empfehlen | Drucken | Kontakt

Private Einblicke: Vettel und Co.: Kaltstart in die neue Saison

Von
Sebastian Vettel freut sich auf die neue Saison.
Sebastian Vettel freut sich auf die neue Saison.
Foto: Getty Images

Genau 50 Tage nach Sebastian Vettels (25) Titel-Hattrick in São Paulo steht die Formel 1 wieder in den Startlöchern.

Die Fahrer sind nach den Weihnachtsferien wieder voll im Training. Die neuen Autos sind fertig und werden in den kommenden Tagen präsentiert.

Auch die erste Testfahrt in Jerez/Spanien (5.-8. Februar) rückt näher. Was gibt’s Neues bei Vettel und den Rivalen? Und was macht eigentlich Rentner Michael Schumacher (44)? Bei uns geben sich die Stars ganz privat.

Mehr dazu
Weitere Meldungen aus dem Bereich Formel 1
Vettel fährt jetzt Ferrari
Italienisches Chaos
Das ist Sebastian Vettels neues Ferrari-Team

Sebastian Vettel (27) ist gerade mal seit 19 Tagen Ferrari-Pilot, aber schon mitten drin im italienischen Chaos.

Lewis Hamilton mit Bulldogge Roscoe bei der BBC-Gala.
Kuriose Begleitung
Tierischer Lewis Hamilton feiert mit Hund und "Katze"

Der Formel-1-Weltmeister zeigte sich bei der Ernennung zum britischen Sportler des Jahres mit seiner Bulldogge Roscoe und mit seiner Freundin Nicole Scherzinger (36) im Katzen-Kostüm.

Pat Fry, hier links neben dem neuen Star-Fahrer Sebastian Vettel, wurde vor die Tür gesetzt.
Umbau geht weiter
Ferrari schmeißt Designer und Ingenieur raus

Der neue Arbeitgeber von Vierfach-Weltmeister Sebastian Vettel gab am Dienstag die Trennung von Chef-Designer Nikolas Tombazis und Chef-Ingenieur Pat Fry bekannt.

Motorsport
Formel 1
Aktuelle Videos

Autokredit-Rechner
Einfach Tarife vergleichen und sparen!
Kreditsumme
Laufzeit Berechnen

Motorsport-Galerien
Quiz