l

Motor
Neuigkeiten rund um Neuwagen, Gebrauchtwagen, Oldtimer und alle Trends rund um das Autofahren

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Verrückte Autos: Fiat baut Panda-Monster-Truck

Foto: Hersteller

Was hat Fiat da bloß geritten? Für einen Werbespot, der im Januar ins Fernsehen kommt, hat der Hersteller den schnuckeligen Panda in einen martialischen Monster-Truck verwandelt. Wir zeigen das irre Gefährt und andere Auto-Verrücktheiten.

Ab Januar wird das Einzelstück „Fiat Panda Bigfoot“ in einer Fernsehwerbung für den Panda 4x4 zu sehen sein. Der martialische Monster-Truck ist 3,90 Meter hoch, 3,80 Meter lang und 2,50 Meter breit. Zwei Wochen Bauzeit hat sich Fiat genommen, um aus einem einfachen Allrad-Panda ein solches Monster zu bauen.

Ein bisschen Jeep, ein bisschen Panda

Die Karosserie stammt von einem Panda, das Fahrwerk stammt aus der amerikanischen Konzern-Verwandtschaft, genauer gesagt von einem Jeep CJ7. Auch die Landmaschinen-Reifen stammen von Traktoren-Modellen aus dem weitverzweigten Fiat-Konzern.

Wie der Bigfoot-Panda sich im Gelände anstellt, ist ab Januar im Fernsehen zu sehen. Bilder des verrückten Monster-Trucks und anderer irrer Auto-Kreationen sehen Sie in unserer Bildergalerie.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Motor
Silber geht an den 1er von BMW.
GTÜ-Mängelreport 2014
Das sind die zuverlässigsten Gebrauchtwagen

Im GTÜ-Gebrauchtwagenreport belegen deutsche Autos auch in diesem Jahr Top-Plätze. Französische und japanische Hersteller können mit neuen Modellen und besserer Qualität punkten.

Um gut versichert zu sein, müssen Sie nicht unbedingt mehr zahlen.
Tarifvergleich
So wird die Kfz-Versicherung 60 Prozent billiger

Viele Autofahrer zahlen bei den Kfz-Versicherungen deutlich zu viel. Vergleichsportale können Ihnen beim Sparen helfen.

Achtung, fertig, Blitz! Unter der Anleitung von NRW-Innenminister Ralf Jäger lernen die Kinder, wie man mit der Laser-Pistole umgeht.
3000 Kids beim Blitzmarathon
Warum stehen jetzt Kinder hinter den Blitzern?

Was machen Schulkinder hinter den Blitz-Geräten? In Essen sorgen jetzt Fünftklässler für Ordnung auf den Straßen.

Motor
Anzeigen


Aktuelle Videos
Motor-Galerien
Quiz