Motor
Neuigkeiten rund um Neuwagen, Gebrauchtwagen, Oldtimer und alle Trends rund um das Autofahren

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Preise ab 14.000 Euro: So günstig gibt es Cabrios

Das Smart Fórtwo Cabrio ist das derzeit günstigste Cabrio auf dem deutschen Markt zu Preisen ab ab 13.985 Euro.
Das Smart Fórtwo Cabrio ist das derzeit günstigste Cabrio auf dem deutschen Markt zu Preisen ab ab 13.985 Euro.
 Foto: Hersteller

Was könnte schöner sein, als sich in einem Cabrio die warme Luft um die Nase wehen zu lassen? Noch schuldet uns der Sommer ein paar Sonnentage. Fehlt nur noch das passende Cabrio. Wir zeigen Ihnen die günstigsten Frischluft-Flitzer.

Ob Roadster oder Cabrio, ob mit Rolldach, Stoffverdeck oder Klappdach aus Blech – die Hersteller haben eine große Bandbreite von Fahrzeugen im Angebot, die auf die eine oder andere Weise Licht und Luft in den Innenraum lassen.
Dass sommerlicher Fahrspaß nicht unbedingt teuer sein muss, zeigt das Smart Fortwo Cabrio. Das Dach wird nach hinten zusammengefaltet. Die Dachholme lassen sich herausnehmen. So bietet der Zweisitzer bereits echtes Cabrio-Feeling zu Preisen ab 13.985 Euro. Damit ist der Smart der aktuell billigste Frischluft-Flitzer am deutschen Markt.

Der Fiat 500C mit seinem Rolldach bietet viel Frischluft. Aber ist er ein echtes Cabrio?
Der Fiat 500C mit seinem Rolldach bietet viel Frischluft. Aber ist er ein echtes Cabrio?
 Foto: Hersteller

In der gleichen Preisklasse, ab 14.100 Euro, rangiert der Fiat 500C. Dessen Rolldach lässt sich ähnlich wie beim klassischen Vorbild aus den 1960ern am Heck zusammenraffen. Die Geister scheiden sich daran, ob der kleine Fiat damit schon ein vollwertiges Cabrio ist. Immerhin erinnert der knuffige Retro-Flitzer an einen der beliebtesten Fiat-Oldtimer.

Cabrios mit festem Klappdach

Einer der beliebtesten Frischluft-Flitzer weltweit ist der Mazda MX-5.
Einer der beliebtesten Frischluft-Flitzer weltweit ist der Mazda MX-5.
 Foto: Hersteller

Wer ein Cabrio mit solidem Klappdach aus Metall sucht, fährt derzeit mit keinem Modell günstiger als mit dem Renault Wind (ab 17.200 Euro), der auf dem Renault Twingo basiert. Ebenfalls ein Klappdach und dazu eine elegantere Optik bietet der Peugeot 207CC. Er geht dem Ende seiner Produktionszeit entgegen. Sein Nachfolger auf Basis des Peugeot 208 bekommt ein Stoffverdeck.

Eines der beliebtesten Frischluft-Fahrzeuge mit bisher etwa einer Million gebauten Fahrzeugen ist der Mazda MX-5. Der MX-5 wird seit 1989 gebaut und inzwischen in der dritten Modellgeneration (seit 2005). Beim aktuellen MX-5 kann man zwischen Stoffdach und festem Klappdach wählen. Die Preise beginnen ab 22.950 Euro.

Wir zeigen Ihnen diese und weitere günstige Cabrios in unserer Bildergalerie.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Motor
Der Cadillac V16 Convertible Sedan von 1930 ist der erste Sechzehnzylinder der Welt und dürfte einen der höchsten Preise auf der Auktion erzielen.
Andrews Collection
175 Oldtimer unterm Hammer

Bei diesem Anblick überschlagen sich die Herzen von Oldtimer-Fans. Der amerikanischen Familie Andrews gehören stolze 175 US-Klassiker. Anfang Mai kommt ein Teil der gigantischen Sammlung unter den Hammer.

Nicht nachmachen! In den USA sprang ein Mann auf das Heck eines Autos und fuhr mit.
Irres Video
Mann springt auf fahrendes Auto

Szenen wie in einem Actionfilm. In Phoenix, im US-Bundesstaat Arizona kam es auf einem Parkplatz zu einem Streit. Sehen Sie im Video, was dann passierte.

Der Sieger aller Klassen: Die Mercedes E-Klasse schneidet im Dekra Gebrauchtwagenreport 2015 am besten ab und liegt auch in der oberen Mittel- und in der Oberklasse auf Platz 1.
Dekra Report 2015
Die besten Gebrauchtwagen des Jahres

Die Prüforganisation Dekra hat ihren Gebrauchtwagenreport 2015 veröffentlicht. Auch diesmal holt sich Mercedes den Titel „Bester aller Klassen“. Doch auch Toyotas Prius, Volvos S60 und der VW Amarok gehören zu den besten Gebrauchtwagen des Jahres.

Motor

Anzeige

Aktuelle Videos
Motor-Galerien
Quiz