Motor
Neuigkeiten rund um Neuwagen, Gebrauchtwagen, Oldtimer und alle Trends rund um das Autofahren

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Im neuen Jahr: Das ändert sich für Autofahrer

Foto: dpa

Ein neuer EU-Führerschein und neue Führerschein-Klassen, höhere Verwarngelder für Falschparker, vielleicht eine Reform des Punkte-Systems in Flensburg – diese und noch mehr Änderungen kommen 2013 auf Autofahrer zu.

Es sind zum einen Vorgaben der Europäischen Union, die im neuen Jahr für deutsche Autofahrer Veränderungen bringen. Dazu gehört der neue Führerschein. Aber natürlich haben auch nationale Entwicklungen ihre Auswirkungen.

„Ein kleines Beispiel sind die seltenen, speziellen Versicherungstarife für Frauen“, sagt Eberhard Lang von TÜV SÜD. „Die Bevorzugung oder Benachteiligung eines Geschlechts ist ab dem Jahreswechsel bei keiner Versicherung mehr zulässig.“

Bedeutendere Änderungen gibt es auf anderen Gebieten. Wir geben Ihnen einen Überblick zum Durchklicken.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Motor
Bei vielen Paaren ist Streit vorprogrammiert, wenn sie zu zweit mit dem Auto unterwegs sind.
Beziehungsstress
Das sind die größten Zoff-Themen im Auto

Bei vielen Paaren ist Streit vorprogrammiert, wenn sie zu zweit mit dem Auto unterwegs sind: „Schatz, Du fährst zu dicht auf.“ „Mach mal die Musik leiser!“ „Stell die Klimaanlage aus!“ Hier lesen Sie die größten Zoff-Themen im Auto.

Sündhaft teures Sammlerstück: Der Bugatti Veyron «Ettore Bugatti» ist auf drei Exemplare limitiert, die fast drei Millionen Euro kosten - pro Stück.
Pebble Beach
Das sind die Nobel-Schlitten der Superreichen

Mehr geht nicht. Im kalifornischen Pebble Beach bekommen Auto-Fans den Mund nicht mehr zu. Beim alljährlichen Concours d'Elegance zeigen die Auto-Hersteller ihre edelsten Nobel-Schlitten für Superreiche.

Nach der Reise ist es wichtig, das Auto von überflüssigem Gepäck zu befreien. Denn jedes Kilo treibt die Spritkosten in die Höhe.
Urlaub
Warum Sie Ihr Auto aufräumen sollten

Die Ferien sind vorbei, die Kinder gehen wieder zur Schule und Sie zur Arbeit. Doch im Kofferraum liegen noch einige Überreste aus dem Urlaub. Das kann Sie bares Geld kosten. Hier erfahren Sie, warum Sie Ihr Auto jetzt entrümpeln sollten.

Motor
Anzeigen


Aktuelle Videos
Motor-Galerien
Quiz