Motor
Neuigkeiten rund um Neuwagen, Gebrauchtwagen, Oldtimer und alle Trends rund um das Autofahren

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Schräge Park-Positionen: Irres Auto-Mikado! Betrunkener Fahrer baut Stapel-Unfall

Irres Auto-Mikado: Ein Betrunkener brachte seinen Wagen auf einem 5er BMW zum Stehen.
Irres Auto-Mikado: Ein Betrunkener brachte seinen Wagen auf einem 5er BMW zum Stehen.
Foto: dpa/ Polizeipräsidium Südhessen

Wie es wohl aussieht, wenn zwei Autos aufeinander Parken? Es ist ein Bild der Zerstörung. Ein betrunkener Fahrer im hessischen Darmstadt hat den Beweis angetreten. Wir zeigen noch mehr Unfälle mit unfreiwillig komischen Park-Positionen.

Bei dem Unfall hat ein betrunkener Fahrer im hessischen Darmstadt seinen Wagen ungewollt auf ein geparktes Auto gesetzt. Der 33-jährige Fahrer wurde dabei laut Polizei leicht verletzt.

Der Wagen war zunächst gegen mehrere Autos gekracht und überschlug sich – das Heck landete schließlich auf dem Dach eines anderen Autos. Das Vorderteil berührte noch den Boden.

Wir zeigen Ihnen diesen und weitere Unfälle mit kuriosen Park-Positionen in unserer Bildergalerie

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Motor
Der neue Ford Mustang in der Coupé-Version.
Europapremiere
Der neue Ford Mustang kommt endlich zu uns

Seit über 50 Jahren fährt Fords Mustang durch die USA. Zu seinem 50. Geburtstag kommt das Pony Car endlich zu uns. Zunächst musste das Pferd jedoch für den europäischen Markt gezähmt werden.

Keine ruhigen Zeiten bei General Motors. Am 24.07.2014 stellt GM die Zahlen des zweiten Quartals vor.
Unfälle und Verletzte
General Motors ruft nochmals 823.000 Autos zurück

Die nächste Katastrophe für General Motors. Wegen technischer Mängel kam es zu mindestens zwei Unfällen mit drei Verletzten. GM ruft 823.000 Fahrzeuge zurück. Jetzt muss das einstige Sorgenkind Opel helfen.

Für die Automobilbranche werden ältere Autofahrer immer interessanter.
Auto für Opa
Auf diese Schlitten fahren Senioren ab

Vielen älteren Menschen ist es immer wichtiger, welches Auto sie fahren. Renter wollen keine altbackenen Karren. Lesen Sie hier, auf welche Schlitten Oma und Opa abfahren und warum sie immer wichtiger für die Automobilbranche werden.

Motor
Anzeigen


Aktuelle Videos
Motor-Galerien
Quiz