Mönchengladbach
Berichte, Hintergründe - hier gibt es alle wichtigen Informationen zur Borussia Mönchengladbach.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Regionalliga beendet : Fohlen feiern Michels Torjägerkanone

Sven Michel sicherte sich die Torjägerkanone.
Sven Michel sicherte sich die Torjägerkanone.
Foto: imago sportfotodienst
Köln –  

Borussias Zweitvertretung hat sich eindrucksvoll aus der Regionalliga-Saison verabschiedet. Das Team von Trainer Sven Demandt feierte beim Vize-Meister Fortuna Köln einen eindrucksvollen 3:1-Erfolg und holte damit zum Abschluss den fünften Dreier in Folge.

Vor 925 Fans im Südstadion brachte Muhittin Bastürk (29.) die Gäste aus kurzer Distanz in Führung. Von dem Ausgleich von Ozan Yilmaz ließen sich die kleinen Fohlen nicht beeindrucken. Mit einem Doppelschlag binnen fünf Minuten brachten Sven Michel (34.) und Christoph Zimmermann (39.) die Mönchengladbacher auf die Siegerstraße. Der Torjäger erzielte per Foulelfmeter seinen 19. Saisontreffer, Zimmermann war per Kopf nach einer Ecke erfolgreich.

Dank des Sieges beendet die Borussia die Regionalliga auf dem siebten Platz. Damit konnte man nach der Hinrunde mit nur 18 Zählern und dem Überwintern auf einem Abstiegsplatz nicht rechnen. „Der Erfolg heute war der krönende Abschluss einer sensationellen Rückrunde. Wir haben aber nicht nur gewonnen, sondern Sven Michel zugleich noch zum Torschützenkönig der Regionalliga gemacht“, freute sich Demandt.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Mönchengladbach
Die Düsseldorferin Noelle Mondoloni ist das Playboy-Playmate Mai 2014 und deshalb spärlich bekleidet.
Mai-Playmate
Noelle steht auf Rupp – aber nicht auf Füße

Diese junge Düsseldorferin steht auf französischen Kuchen und Ballett. Noelle Mondoloni ist das Mai-Playmate. Und: Die Halb-Französin ist die „bessere Hälfte“ eines Gladbacher Profis!

Stranzl kann bald wieder für die Borussia auflaufen.
Borussia-Profis wieder fit
Stranzl und Wendt kehren ins Training zurück

Der 33 Jahre alte Innenverteidiger Stranzl fehlte zuletzt wegen eines Teilrisses des Innenbandes im Sprunggelenk. Außenverteidiger Wendt (28) laborierte an einem Innenbandriss im Knie.

Ibrahima Traoré im Duell mit Patrick Herrmann.
Traoré wechselt zu den Fohlen
Eberl holt den Schwaben-Pfeil

Borussia hat den ablösefreien Transfer des 25 Jahre alten Linksaußen bestätigt. Der Schwaben-Pfeil bekommt einen Vierjahresvertrag bis Juni 2018.

Fußball
Anzeigen

>
Aktuelle Fußball-Tabellen
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook