Mönchengladbach
Berichte, Hintergründe - hier gibt es alle wichtigen Informationen zur Borussia Mönchengladbach.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Knie-Check!: Igor macht Platz für Tor-Joker Mike

Lucien Favre gibt  Mike Hanke Anweisungen.
Lucien Favre gibt Mike Hanke Anweisungen.
Foto: dapd
Gladbach –  

Igor de Camargo (29) lässt seinem ärgsten Konkurrenten Mike Hanke (29) freiwillig den Vortritt – um den Erfolg mit aller Macht zu erzwingen.

So geschehen in der Pause bei Borussias 2:0 gegen Mainz. Igor erklärt, warum: „Bo Svensson hatte mir im Zweikampf sein Knie in den Rücken gerammt. Ich hatte große Schmerzen und habe in der Halbzeit gesagt, es ist besser, wenn Mike kommt. Ich wollte die Mannschaft nicht schlechter machen, du brauchst fitte Spieler.“

Hanke kam rein, und erlöste die Fohlen mit dem 1:0 . Mike: „Klar, wir Stürmer sind sehr eigen und egoistisch. Aber wir sind so erfolgreich gewesen, weil wir als Mannschaft so gut harmonieren. Wir sind ehrlich zueinander, es geht nicht um den einzelnen.“

Weitere Meldungen aus dem Bereich Mönchengladbach
Branimir Hrgota schoss in der 41. Minute das 2:1 für die Gladbacher.
Europacup
3:2! Hrgota schießt Gladbach in die Gruppenphase

Borussia Mönchengladbach ist trotz einer durchwachsenen Leistung gegen Sarajevo auf einem guten Weg in die Gruppenphase der Europa League.

Bekommt keine Freigabe: Alvaro Dominguez.
Kein Wechsel
Eberl: Dominguez bleibt bei Borussia!

Borussia Mönchenglafdbachs Abwehrstar Álvaro Domínguez wird nicht zum türkischen Spitzenklub Galatasaray Istanbul oder dem FC Liverpool in die englische Premier League wechseln.

Harvard Nordtveit hat den Gegner ausspioniert.
Gegner bereits ausspioniert
Nordtveit: Müssen höllisch aufpassen!

Er hat spioniert. In Norwegen. Damit Borussia am Mittwoch in Sarajevo den Schritt in die Europa League machen kann. EXPRESS sprach mit Mittelfeld-Kämpfer Havard Nordtveit.

Fußball
Anzeigen

>
Aktuelle Fußball-Tabellen
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook