Mönchengladbach
Berichte, Hintergründe - hier gibt es alle wichtigen Informationen zur Borussia Mönchengladbach.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Knie-Check!: Igor macht Platz für Tor-Joker Mike

Lucien Favre gibt  Mike Hanke Anweisungen.
Lucien Favre gibt Mike Hanke Anweisungen.
Foto: dapd
Gladbach –  

Igor de Camargo (29) lässt seinem ärgsten Konkurrenten Mike Hanke (29) freiwillig den Vortritt – um den Erfolg mit aller Macht zu erzwingen.

So geschehen in der Pause bei Borussias 2:0 gegen Mainz. Igor erklärt, warum: „Bo Svensson hatte mir im Zweikampf sein Knie in den Rücken gerammt. Ich hatte große Schmerzen und habe in der Halbzeit gesagt, es ist besser, wenn Mike kommt. Ich wollte die Mannschaft nicht schlechter machen, du brauchst fitte Spieler.“

Hanke kam rein, und erlöste die Fohlen mit dem 1:0 . Mike: „Klar, wir Stürmer sind sehr eigen und egoistisch. Aber wir sind so erfolgreich gewesen, weil wir als Mannschaft so gut harmonieren. Wir sind ehrlich zueinander, es geht nicht um den einzelnen.“

Weitere Meldungen aus dem Bereich Mönchengladbach
Yann Sommer im Aktuellen Sportstudio.
Im „Aktuellen Sportstudio“
Gladbach-Keeper Yann Sommer verrät seinen Handschuh-Tick

Im „Aktuellen Sportstudio“ des ZDF bekam der 25-Jährige für seinen sympathischen und gelungenen Auftritt wiederholt Applaus. Hier plauderte er auch sein Handschuh-Geheimnis aus.

Platzverweis für Granit Xhaka.
Gelb-Rot in der Nachspielzeit
Gladbacher Xhaka: Das war blöd

Borussias Mittelfeld-Boss nimmt nach seinem Dämlich-Comeback bei der ebenso dämlichen 1:3-Pleite gegen Frankfurt kein Blatt vor den Mund.

Nach der 1:3-Pleite gegen Frankfurt schleichen die Gladbacher frustriert vom Platz.
Endgültig ausgebrochen
Oh je, Gladbach hat die Fohlen-Grippe

Die ersten Symptome tauchten schon zur mauen Vorstellung in Limassol auf. Bei der Eigentor-Pleitein Dortmund hatte sich der Virus dann bereits ausgebreitet. Und nun ist sie endgültig ausgebrochen: Die Fohlen-Grippe!

Fußball
Aktuelle Fußball-Tabellen
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook