Mönchengladbach
Berichte, Hintergründe - hier gibt es alle wichtigen Informationen zur Borussia Mönchengladbach.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Interview: Arango: Ich bleibe beim Klassenerhalt

Die Gladbacher bejubeln Arangos Freistoß-Tor.
Die Gladbacher bejubeln Arangos Freistoß-Tor.
Foto: dpa
Gladbach –  

Er schoss Borussia in die Relegation. Das Interview mit Freistoß-Torschütze Juan Arango.

Ein herrlicher Treffer, wie erleichtert sind Sie?

Ich war einfach überglücklich. Das Wichtigste ist, dass wir nun gute Chancen haben, die Liga zu halten.

Sie haben Gelb für das Schuhausziehen ihres Freundes Rincon gesehen.

Im Spiel gibt es keine Freunde. Wir brauchten dringend wichtige Punkte und da muss ich einfach alles geben. Er wird es verstehen.

Ist Borussia der Favorit in der Relegation?

Nein. Bochum darfst du nie unterschätzen. Sie wollen unseren Platz in der ersten Liga und deshalb müssen wir sehr wachsam bleiben.

Ist der VfL ihr Angstgegner?

Das wäre übertrieben. Aber sie sind unberechenbar und gefährlich, aber wir sollten uns am Ende durchsetzen.

Bleiben Sie beim Klassenerhalt Borusse?

Ich denke schon. Ich habe einen Vertrag bis 2012 und den möchte ich erfüllen. Wir fühlen uns sehr gut hier und der Verein ist großartig.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Mönchengladbach
Max Kruse spielte gegen Gibraltar.
Nach Länderspielwoche
Borussen-Stürmer Max Kruse nimmt Kritik gelassen

„Lasst euch überraschen. Wenn die Gelegenheit gekommen ist, zeige ich vielleicht etwas Neues“, sagt Stürmer Max Kruse (26). Der Nationalspieler hatte via Facebook seine Fans aufgefordert, ihm Torjubel-Vorschläge zu schicken.

Bayer-Star Stefan Reinartz
Im Sommer ablösefrei
Haben Köln und Gladbach Stefan Reinartz im Visier

Ein Klasse-Mann mit großen Qualitäten. Im Sommer ablösefrei. Das sind die Zutaten, um die Gerüchteküche anzuheizen.

Zufrieden und gesund zurück in Mönchengladbach: Ibrahima Traoré.
Quali für Afrika-Cup geschafft
Guinea jubelt! Und mittendrin ist Ibrahima Traoré

In Guinea nennen sie ihn voller Respekt „Messi“. Ibrahima Traoré hat seinem Namen nun alle Ehre gemacht. Borussias Rakete führte als Kapitän seine Nationalelf zu einem 2:0-Triumph gegen Uganda und damit zum Afrika-Cup.

Fußball
Aktuelle Fußball-Tabellen
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook