Mönchengladbach
Berichte, Hintergründe - hier gibt es alle wichtigen Informationen zur Borussia Mönchengladbach.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Einigung mit Schweizer Verband: Xhaka muss nicht zu Olympia

Granit Xhaka wird nicht an Olympia teilnehmen.
Granit Xhaka wird nicht an Olympia teilnehmen.
 Foto: dapd
Mönchengladbach –  

Borussia Mönchengladbach muss Neuzugang Granit Xhaka nun doch nicht für die Schweizer Olympiaauswahl abstellen! Darauf einigten sich die Fohlen mit dem Schweizer Fußballverband.

„Es waren harte, aber faire Verhandlungen“, sagte Sportdirektor Max Eberl: „Wir sind froh, dass Granit hier in Mönchengladbach bleibt. Für Borussia, aber auch für Granit persönlich ist diese Entscheidung erfreulich und wichtig.“

Die Sommerspiele in London enden am 12. August. Mittelfeldspieler Xhaka hätte der Borussia damit in der Vorbereitung lange gefehlt, schon am 21. oder 22. August bestreitet Gladbach das Hinspiel in der Champions-League-Qualifikation. Im Gegenzug wird der Schweizer am 15. August mit der A-Nationalmannschaft das Länderspiel in Kroatien bestreitet.

„Wir glauben, so einen guten Kompromiss gefunden zu haben“, sagte Eberl. Borussias zweiter Neuzugang Alvaro Dominguez ist dagegen nach nur vier Trainingstagen bereits zur Olympia-Vorbereitung nach Madrid gereist. Auch der Japaner Yuki Otsu wird in London im Einsatz sein.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Mönchengladbach
Nach Europa ist vor Europa! Borussia Mönchengladbach will jetzt den Sprung in die Champions League schaffen.
Nach Euro-League-Aus
Jetzt will Gladbach die Champions League!

Sie haben gekämpft, sich gegen die Niederlage gewehrt, wollten unbedingt in die nächste Runde. Doch am Ende bleibt für Borussia Mönchengladbach nur das bittere Euro-League-Aus. Nächstes Ziel: Champions League.

Schlüsselszene: Max Kruse fällt im Strafraum, Sevillas Carico sringt den Ball an die Hand. Klarer Elfer!
2:3 gegen Sevilla
Fohlen verzweifeln am Schiri - und an sich selbst

Die Europa-Tour ist zu Ende, gescheitert am Titelverteidiger, dennoch honorierten die Borussen-Fans die Leistung ihrer Mannschaft in den letzten Spielminuten.

Benoit Tremoulinas (FC Sevilla) und Patrick Herrmann im Zweikampf.
2:3 gegen FC Sevilla
Fohlen verpassen EL-Achtelfinale

Haarsträubende Abwehrfehler haben Borussia Mönchengladbach das erste Europacup-Achtelfinale seit 20 Jahren gekostet.

Fußball

Aktuelle Fußball-Tabellen

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook