l

Mönchengladbach
Berichte, Hintergründe - hier gibt es alle wichtigen Informationen zur Borussia Mönchengladbach.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Champions League: Hammer-Playoffs! Borussia gegen Dynamo Kiew

Fohlen-Manager Max Eberl hatte schon vor der Verlosung verlautbart: „Es gibt keine Wunschgegner.“
Fohlen-Manager Max Eberl hatte schon vor der Verlosung verlautbart: „Es gibt keine Wunschgegner.“
Foto: dapd
Nyon –  

Die Würfel sind gefallen: Borussia Mönchengladbach trifft in den Playoffs zur Champions League auf Dynamo Kiew – ein echtes Hammerlos. Das ergab die Auslosung im schweizerischen Nyon.

Die Play-off-Spiele finden am 21./22. sowie 28./29. August statt. Gladbach startet mit einem Heimspiel .Die Verlierer der Begegnungen nehmen an der Gruppenphase der Europa League teil.

„Alle Teams in der Auslosung sind große Kaliber, einen Wunschgegner gibt es nicht. Wir lassen uns überraschen“, hatte Sportdirektor Max Eberl vor der Auslosung gesagt. Eberl war Teil fünfköpfiger Fohlen-Delegation in Nyon.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Mönchengladbach
Max Kruse lässt sich von den Kollegen Patrick Herrmann, Granit Xhaka und Oscar Wendt feiern.
Gegen Villareal
Kruse mega-heiß auf Europa

Fohlen-Bomber Max Kruse gewährt vor dem Europa-Kracher gegen Villarreal einen Einblick in sein Gefühlsleben. Erstmals darf der Stürmer auf Vereinsebene international spielen. Für Kruse ein Traum.

Das neue schwarze Euro-Trikot.
Für den Europa-Cup
Das sind die neuen Fohlen-Leibchen

Der UEFA-Cup ist da – ebenso die neuen Fohlen-Leibchen für den Europa-Cup. Schwarz, mit weißen und grüßen Querstreifen, dazu weiße Rückennummern.

Jupp Heynckes und Rainer Bonhof mit dem Original-Pott.
Offizieller Euro-Start in Gladbach
Der Cup ist da! UEFA adelt die Borussia

Die UEFA adelt Borussia und schickt zum Auftakt der Gruppenphase der Europa League den Original-Pokal nach Gladbach. Zum sogenannten Kickoff.

Fußball
Aktuelle Fußball-Tabellen
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook