Mönchengladbach
Berichte, Hintergründe - hier gibt es alle wichtigen Informationen zur Borussia Mönchengladbach.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Borussias Mini-Titan: Spanier baggern immer heftiger an ter Stegen

Nur eine von vielen Paraden: Ter Stegen hat die Kugel.
Nur eine von vielen Paraden: Ter Stegen hat die Kugel.
Foto: dpa
Mönchengladbach –  

Barcelona oder Real Madrid? Die Gerüchte aus Spanien, dass die beiden Super-Klubs unbedingt Borussias Mini-Titan Marc-André ter Stegen (20, Marktwert über 10 Millionen Euro) verpflichten wollen, reißen nicht ab.

VfL-Manager Max Eberl (39) gibt sich locker: „Dass so ein Torwart, der in seinen jungen Jahren so phantastisch hält, für viele Vereine interessant ist, ist klar. Aber an irgendwelchen Spekulationen will ich mich nicht beteiligen. Marc hat bis 2015 Vertrag, wir sind dabei, etwas auf den Weg zu bringen, an dem er viel Spaß hat.“

Aber stimmt es, dass in ter Stegens Vertrag eine Ausstiegklausel steht? Eine Frage, die Eberl nicht beantworten will…

Weitere Meldungen aus dem Bereich Mönchengladbach
Die Fans freuen sich schon jetzt auf das Derby.
Rivalen wieder vereint
Fohlen-Fans lästern über die Kölner

Die Liga darf sich auf jeden Fall wieder auf zwei Highlights mehr freuen: Das rheinische Derby. Auch die Fans freuen sich schon.

Gute Laune bei Marc-André ter Stegen. Dem Wechsel nach Barcelona steht die Transfer-Sperre nicht mehr im Weg.
Barcelona-Sperre aufgeschoben
Weg frei für ter-Stegen-Wechsel

Der Transfer von Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen zum FC Barcelona kann voraussichtlich wie geplant über die Bühne gehen. Die FIFA hat die Transfer-Sperre für Barca aufgeschoben.

Granit Xhaka verlässt bedröppelt den Platz.
Interesse aus Italien
Xhaka: Nie mehr für Gladbach?

Granit Xhaka droht nun eine Sperre bis zum Saisonende. Vielleicht spielt Granit daher gar nicht mehr für Gladbach. Denn ein Verein aus Italien zeigt großes Interesse.

Fußball
Anzeigen

>
Aktuelle Fußball-Tabellen
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook