Mönchengladbach
Berichte, Hintergründe - hier gibt es alle wichtigen Informationen zur Borussia Mönchengladbach.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Borussia bleibt erstklassig: Bonhofs Nicht-Abstiegs-Rechnung

Rainer Bonhof ist zuversichtlich, dass Borussia den Klassenerhalt schafft.
Rainer Bonhof ist zuversichtlich, dass Borussia den Klassenerhalt schafft.
Foto: dpa
Mönchengladbach –  

Fußball kann so einfach sein. Rainer Bonhof, Vize-Präsident der Fohlen-Elf, macht mit einfachen Rechenspielen deutlich, warum der Untergang der Gladbacher alles andere als besiegelt ist.

Im kommenden Spiel treffen die Gladbacher auf den VfL Wolfsburg. Bonhof dazu auf der Vereinshomepage: „Mit einem Sieg wären wir wieder nah dran an den Mannschaften auf den Nichtabstiegsplätzen. Wir haben in der Rückrunde von sechs Spielen drei gewonnen, in der Rückrundentabelle sind wir Zehnter. Wenn wir diesen Trend so fortsetzen, werden wir es schaffen.“

In der Tat: Aktuell liegen zwischen Gladbach und Wolfsburg vier Punkte. Bei einem Sieg der Fohlen würde der Abstand rapide schmelzen.

Die erste Auftritt der Borussia unter Neu-Trainer Lucien Favre stimmt Bonhof optimistisch: „Fakt ist: Der Sieg gegen Schalke, vor allem aber die Art und Weise, wie er errungen wurde, macht Mut. Und es ist zu spüren, dass er vielen Menschen, die mit Borussia fiebern, neue Hoffnung gemacht hat.“

Weitere Meldungen aus dem Bereich Mönchengladbach
Die Düsseldorferin Noelle Mondoloni ist das Playboy-Playmate Mai 2014 und deshalb spärlich bekleidet.
Mai-Playmate
Noelle steht auf Rupp – aber nicht auf Füße

Diese junge Düsseldorferin steht auf französischen Kuchen und Ballett. Noelle Mondoloni ist das Mai-Playmate. Und: Die Halb-Französin ist die „bessere Hälfte“ eines Gladbacher Profis!

Stranzl kann bald wieder für die Borussia auflaufen.
Borussia-Profis wieder fit
Stranzl und Wendt kehren ins Training zurück

Der 33 Jahre alte Innenverteidiger Stranzl fehlte zuletzt wegen eines Teilrisses des Innenbandes im Sprunggelenk. Außenverteidiger Wendt (28) laborierte an einem Innenbandriss im Knie.

Ibrahima Traoré im Duell mit Patrick Herrmann.
Traoré wechselt zu den Fohlen
Eberl holt den Schwaben-Pfeil

Borussia hat den ablösefreien Transfer des 25 Jahre alten Linksaußen bestätigt. Der Schwaben-Pfeil bekommt einen Vierjahresvertrag bis Juni 2018.

Fußball
Anzeigen

>
Aktuelle Fußball-Tabellen
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook