Mönchengladbach
Berichte, Hintergründe - hier gibt es alle wichtigen Informationen zur Borussia Mönchengladbach.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Begehrter Borussia-Coach: Marseille buhlt um Lucien Favre

Begehrt: Fohlen-Flüsterer Lucien Favre.
Begehrt: Fohlen-Flüsterer Lucien Favre.
Foto: Getty
Gladbach –  

Bei Olympique Marseille geht es drunter und drüber. Trainer Didier Deschamps wirft die Brocken hin, wird als Nachfolger von Nationalcoach Laurent Blanc gehandelt.

Französische Medien berichten nun, Borussias Super-Coach Lucien Favre soll in Marseille das Ruder übernehmen und den Saustall (letzte Saison nur katastrophaler 10.) dort ausmisten. Blöd nur, dass Favre gar keinen Bock hat, dort die Scherben aufzukehren.

Vielmehr will der Schweizer (Vertrag bis 2013) langfristig bei Borussia verlängern. Über die Details, ob für 3 oder 4 Jahre, wird seit Wochen verhandelt. Favre reizt es ungemein, die Fohlen-Elf weiterzuentwickeln und in die Gruppenphase der Champions League zu führen.

Zudem hat er mit Xhaka, Dominguez und wahrscheinlich auch Luuk de Jong gerade erst die gewünschten Kracher bekommen. Es gibt also, anders als bei Favres Albtraum-Erlebnis mit Hertha BSC, überhaupt keinen Anlass, zum Chaos-Klub Marseille zu flüchten…

Weitere Meldungen aus dem Bereich Mönchengladbach
Raul Bobadilla (l.)  wird von seinem ehemaligen Gladbacher Teamkollegen Roel Brouwers attackiert.
Startelf-Rückkehrer Roel
„Ich hätte das 2:1 machen müssen“

Roel Brouwers hat bei Borussia turbulente Wochen hinter sich. Der niederländische Verteidiger zählte bei der Pleite in Augsburg noch zu den Besseren, rettete wiederholt mit tollem Einsatz in letzter Sekunde.

Alvaro Dominguez ist enttäuscht.
Schon 27 Pflicht-Partien
Genug gespielt: Die Fohlen sind jetzt platt!

Sie wollten die Puppenkiste rocken. Beim FC Augsburg mit einem Dreier den Hinrunden-Höhenflug vergolden. Doch stattdessen gehen die Fohlen am Ende 1:2 baden. Der Tanz auf drei Hochzeiten ist eben doch noch eine Extrem-Herausforderung.

Gladbachs Torhüter Yann Sommer lieferte eine gute Leistung ab.
Starke Leistung in Augsburg
Yann Sommer kann es auch im Winter

Borussias Nummer eins lieferte bei der 1:2-Pleite in Augsburg eine starke Leistung ab, hielt die Fohlen mit mehreren Glanz-Paraden im Spiel.

Fußball
Aktuelle Fußball-Tabellen

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook