Mönchengladbach
Berichte, Hintergründe - hier gibt es alle wichtigen Informationen zur Borussia Mönchengladbach.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Bänder- und Kapselriss: Lange Pause für Neuzugang Mlapa

Peniel Mlapa fällt sechs Wochen bei der Borussia aus.
Peniel Mlapa fällt sechs Wochen bei der Borussia aus.
 Foto: Getty Images
Mönchengladbach –  

Borussia Mönchengladbach muss beim Start in die neue Saison auf Neuzugang Peniel Mlapa verzichten.

Der Angreifer hat sich am Samstag beim 4:1 (3:1)-Testspielsieg gegen den Zweitligisten VfL Bochum einen Bänder- und Kapselriss im rechten Sprunggelenk zugezogen.

Wie der Verein am Sonntag auf seiner Internetseite mitteilte, wird der von 1899 Hoffenheim zur Borussia gewechselte Stürmer rund sechs Wochen ausfallen. „Verletzungen gehören im Fußball leider dazu. Aber natürlich sind die Schwere und der Zeitpunkt ganz bitter“, erklärte der 21-Jährige.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Mönchengladbach
Allzweckwaffe Lars Stindl wird ab Sommer für die Borussia jubeln.
Fohlen-Fans begeistert
Lars Stindl: So tickt Gladbachs neue Allzweckwaffe

Manager Max Eberl hat mit Hannovers Lars Stindl einen der begehrtesten Profis nach Gladbach gelockt. Rund 18 Millionen Euro lässt sich Borussia das Gesamt-Paket kosten. EXPRESS verrät, wie Stindl tickt.

Lars Stindl läuft ab der kommenden Saison für die Fohlen auf.
Transfer perfekt
Borussia gewinnt Poker um 96-Profi Stindl

Der Transfer ist perfekt! Lars Stindl spielt ab der kommenden Saison für Borussia Mönchengladbach. Das gab der Mittelfeldspieler von Hannover 96 via Twitter selbst bekannt.

Dass Tanz-Coach Detlef D! Soost gerne mal einen strengen Ton bei seinen Casting-Schützlingen anschlägt, ist kein Geheimnis.
Nach Foul an Arjen Robben
Tanz-Coach Detlef D! Soost ätzt gegen „Mittelklassespieler“ Tony Jantschke

Tanz-Coach Detlef D! Soost ist leidenschaftlicher Fußballfan – der Gladbacher Tony Jantschke gehört offenbar nicht zu seinen Lieblingsspielern!

Fußball

Aktuelle Fußball-Tabellen
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook