Mönchengladbach
Berichte, Hintergründe - hier gibt es alle wichtigen Informationen zur Borussia Mönchengladbach.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

4:1-Sieg beim VfL: Dreierpack: Arango wirbelt Bochum durcheinander

Granit Xhaka, Peniel Mlapa und Luuk de Jong gratulieren dem Dreifach-Torschützen Juan Arango nach dem Treffer zum 4:1.
Granit Xhaka, Peniel Mlapa und Luuk de Jong gratulieren dem Dreifach-Torschützen Juan Arango nach dem Treffer zum 4:1.
Foto: dpa
Bochum –  

Borussia Mönchengladbach hat dem VfL Bochum die Generalprobe vor dem Saisonstart am nächsten Wochenende gründlich verdorben.

Die Fohlen setzten sich mit 4:1 (3:1) gegen die klassentieferen Bochumer durch. Juan Arango erzielte vor 10.200 Zuschauern drei Tore (7./40./43. Minute) und bereitete den vierten Treffer durch Neuzugang Peniel Mlapa (66.) vor.

Bochums Abwehrspieler Lukas Sinkiewicz (14.) gelang lediglich der zwischenzeitliche Ausgleich.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Mönchengladbach
Ibrahima Traoré traf gegen Limassol doppelt und empfahl sich für weitere Aufgaben.
Borussias Flügel-Torpedo
Ibrahima Traoré: „In der Heimat nennen sie mich Messi“

Nach der Euro-Gala ist Ibrahima Traoré heiß auf die Bayern. Sein Doppelpack hat ihm noch mehr Selbstvertrauen gebracht.

Einer, der mit seinen Toren dafür sorgen könnte, ist Max Kruse.
Gladbach gegen Bayern
Ganz Deutschland ist ein Fohlenstall

Gladbach empfängt zum Spitzenspiel den FC Bayern München. Erstmals seit 40 Jahren treffen beide Klubs wieder als Erster und Zweiter aufeinander.

Die  Torschützen Traore (l.) und Hrgota feiern den Sieg.
5:0 gegen Limassol
Traore krönt Gladbachs Euro-Show

„Zieht den Bayern die Lederhosen aus“- die Fans der Borussen feiern nach dem 5:0-Triumph gegen Apollon Limassol den ersten Dreier ihrer Fohlen in der Europa League.

Fußball
Aktuelle Fußball-Tabellen
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook