l

Mönchengladbach
Berichte, Hintergründe - hier gibt es alle wichtigen Informationen zur Borussia Mönchengladbach.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

4:1-Sieg beim VfL: Dreierpack: Arango wirbelt Bochum durcheinander

Granit Xhaka, Peniel Mlapa und Luuk de Jong gratulieren dem Dreifach-Torschützen Juan Arango nach dem Treffer zum 4:1.
Granit Xhaka, Peniel Mlapa und Luuk de Jong gratulieren dem Dreifach-Torschützen Juan Arango nach dem Treffer zum 4:1.
Foto: dpa
Bochum –  

Borussia Mönchengladbach hat dem VfL Bochum die Generalprobe vor dem Saisonstart am nächsten Wochenende gründlich verdorben.

Die Fohlen setzten sich mit 4:1 (3:1) gegen die klassentieferen Bochumer durch. Juan Arango erzielte vor 10.200 Zuschauern drei Tore (7./40./43. Minute) und bereitete den vierten Treffer durch Neuzugang Peniel Mlapa (66.) vor.

Bochums Abwehrspieler Lukas Sinkiewicz (14.) gelang lediglich der zwischenzeitliche Ausgleich.

Gleich geht s weiter: Bitte einfach kurz die Frage zum Spot beantworten.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Mönchengladbach
Wie Gladbach die Raute verhaute...
Patrick Herrmanns verrückte Trikot-Panne

Nanu, was war denn da los? Als Patrick Herrmann nach dem 1:1 gegen Villareal beim Interview auftauchte, rieben sich tausende Fußballfans verwundert die Augen. Die Gladbach-Raute prangte spiegelverkehrt auf der Brust des Torschützen.

Ikechukwu Uche muss nach seinem Ausgleichstreffer behandelt werden.
FC Villarreal gegen Borussia Mönchengladbach
Ikechukwu Uches irrer Kurz-Auftritt

Erster Ballkontakt, sofort das Tor und dann gleich raus: So verlief der Abend für Villarreals Ikechukwu Uche (30).

Granit Xhaka und Christoph Kramer diskutieren mit Schiedsrichter Ivan Kruzliak.
1:1 gegen Villarreal
Mönchengladbach tobt nach geklautem Elfer

Borussia Mönchengladbach hat den erhofften Heimsieg zum Start in die Gruppenphase der Europa League verpasst.

Fußball
Aktuelle Fußball-Tabellen
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook