Mönchengladbach
Berichte, Hintergründe - hier gibt es alle wichtigen Informationen zur Borussia Mönchengladbach.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

4:1-Sieg beim VfL: Dreierpack: Arango wirbelt Bochum durcheinander

Granit Xhaka, Peniel Mlapa und Luuk de Jong gratulieren dem Dreifach-Torschützen Juan Arango nach dem Treffer zum 4:1.
Granit Xhaka, Peniel Mlapa und Luuk de Jong gratulieren dem Dreifach-Torschützen Juan Arango nach dem Treffer zum 4:1.
Foto: dpa
Bochum –  

Borussia Mönchengladbach hat dem VfL Bochum die Generalprobe vor dem Saisonstart am nächsten Wochenende gründlich verdorben.

Die Fohlen setzten sich mit 4:1 (3:1) gegen die klassentieferen Bochumer durch. Juan Arango erzielte vor 10.200 Zuschauern drei Tore (7./40./43. Minute) und bereitete den vierten Treffer durch Neuzugang Peniel Mlapa (66.) vor.

Bochums Abwehrspieler Lukas Sinkiewicz (14.) gelang lediglich der zwischenzeitliche Ausgleich.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Mönchengladbach
Der Neuzugang war gleich umringt: Der Schweizer Torhüter Yann Sommer, der aus Basel kam.
Großer Trubel durch Neuzugänge
Fohlen-Fans heiß auf coolen Sommer

Die WM-Stars Fabian Johnson, Yann Sommer und Granit Xhaka sorgten am Mittwoch für richtig Trubel. Dutzende Fans begrüßten die drei Neuzugänge.

US-Nationalspieler Fabian Johnson (26).
Fohlen-Konkurrenz
Julian Korb: Keine Angst vor US-WM-Star Johnson

In Brasilien machte Fabian Johnson einen guten Job und soll bei der Borussia auch weitermachen. Steigert das den Konkurrenz-Druck auf Julian Korb?

Mit 35 Jahren immer noch einer der zweikampfstärksten Borussen: Kapitän Filip Daems.
Ältester Profi im Gladbacher Kader
Kapitän Filip Daems (35): Borussias „Vollgas-Opa“

Einige Fohlen-Fans staunten nicht schlecht, als sie den starken Auftritt von Daems bei Borussias Testspiel sahen. Der belgische Linksverteidiger und Kapitän ist mit seinen 35 Jahren der älteste Profi im Kader.

Fußball
Anzeigen

>
Aktuelle Fußball-Tabellen
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook