Mönchengladbach
Berichte, Hintergründe - hier gibt es alle wichtigen Informationen zur Borussia Mönchengladbach.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

21 Spieler dabei: BMG: Ohne Mlapa und Hrgota nach Rom

Peniel Mlapa (l.) und Mike Hanke auf der Gladbach-Bank
Peniel Mlapa (l.) und Mike Hanke auf der Gladbach-Bank
Foto: Bongarts/Getty Images
Mönchengladbach –  

Borussia Mönchengladbach muss im Zwischenrunden-Rückspiel der Europa League bei Lazio Rom am Donnerstag (19.00 Uhr/Sky) weiter auf Peniel Mlapa (Aufbautraining nach Muskelfaserriss) und Branimir Hrgota (Außenband- und Kapselriss im linken Sprunggelenk) verzichten.

Trainer Lucien Favre nominierte nach dem 3:3 im Hinspiel 21 Akteure für die Begegnung beim zweimaligen italienischen Meister, bei dem Nationalspieler Miroslav Klose (Außenband-Teilabriss im rechen Knie) weiter ausfällt. „Wir haben in Kiew und bei Fenerbahce gewonnen, in Marseille ein Remis geholt. Wir wissen, dass wir auswärts gegen Top-Gegner bestehen können“, sagte Martin Stranzl vor dem Abflug am Mittwoch.

Der fünfmalige deutsche Meister kann in der italienischen Hauptstadt auf die Unterstützung von knapp 10.000 Fans bauen.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Mönchengladbach
Roel Brouwers Zukunft ist ungewiss.
Zukunft noch immer ungewiss
Brouwers: Fortuna, warum nicht?

Borussia hat den auslaufenden Vertrag mit dem Holländer immer noch nicht verlängert. Alles deutet auf eine endgültige Trennung hin. Dann könnte er beim rheinischen Nachbarn Düsseldorf landen.

Granit Xhaka hat gute Chancen auf ein Startelf-Comeback.
Chance auf Startelf-Einsatz
Granit Xhaka wittert seine Chance

Marathon-Mann Christoph Kramer hatte gegen den VfB große Probleme. Gut möglich, dass Favre deshalb in der heißen Phase seine Startformation noch einmal ändert und vor allem die Doppel-Sechs im Mittelfeld durchwürfelt.

Ibrihama Traoré stürmt ab Sommer für Gladbach.
Viel Vorfreude
Raffael schwärmt: Traoré ist ein Super-Typ

Er ist erst ab dem 1. Juli ein Fohlen. Doch schon jetzt schwärmen im Borussia-Park alle von Flügel-Flitzer Ibrahima Traoré. Besonders Offensiv-Genie Raffael freut sich auf das Zusammenspiel.

Fußball
Anzeigen

>
Aktuelle Fußball-Tabellen
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook