Mönchengladbach
Berichte, Hintergründe - hier gibt es alle wichtigen Informationen zur Borussia Mönchengladbach.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

21 Spieler dabei: BMG: Ohne Mlapa und Hrgota nach Rom

Peniel Mlapa (l.) und Mike Hanke auf der Gladbach-Bank
Peniel Mlapa (l.) und Mike Hanke auf der Gladbach-Bank
 Foto: Bongarts/Getty Images
Mönchengladbach –  

Borussia Mönchengladbach muss im Zwischenrunden-Rückspiel der Europa League bei Lazio Rom am Donnerstag (19.00 Uhr/Sky) weiter auf Peniel Mlapa (Aufbautraining nach Muskelfaserriss) und Branimir Hrgota (Außenband- und Kapselriss im linken Sprunggelenk) verzichten.

Trainer Lucien Favre nominierte nach dem 3:3 im Hinspiel 21 Akteure für die Begegnung beim zweimaligen italienischen Meister, bei dem Nationalspieler Miroslav Klose (Außenband-Teilabriss im rechen Knie) weiter ausfällt. „Wir haben in Kiew und bei Fenerbahce gewonnen, in Marseille ein Remis geholt. Wir wissen, dass wir auswärts gegen Top-Gegner bestehen können“, sagte Martin Stranzl vor dem Abflug am Mittwoch.

Der fünfmalige deutsche Meister kann in der italienischen Hauptstadt auf die Unterstützung von knapp 10.000 Fans bauen.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Mönchengladbach
Traoré dreht nach seinem Treffer zum Jubellauf ab.
2:1 bei Hertha BSC
Joker Traoré sticht! Gladbach feiert späten Sieg

Dank Joker Ibrahima Traoré hält Borussia Mönchengladbach vor dem „Endspiel“ um die direkte Champions-League-Qualifikation weiter alle Trümpfe in der Hand.

Max Kruse steht vor seinem Abgang. Er will sich aber weiter voll reinhauen für Gladbach.
Stürmerstar von Mönchengladbach
Ist Bayer raus? Klaus Allofs deutet Kruse-Deal mit VfL Wolfsburg an

Beim Spiel in Berlin werden alle Augen auf Max Kruse gerichtet sein. Und alle wollen wissen: Prallt der ganze Trubel um seinen immer näher rückenden Abgang bei Borussia spurlos an ihm ab?

Wo spielt Gladbachs Max Kruse in der neuen Saison? Der Stürmer pokert trotz Vertrag bis 2017 weiter, denn gleich vier Teams sollen an ihm interessiert sein.
Der Kruse-Poker
Wo verdient der Gladbacher Max Kruse demnächst seine Chips?

Der Poker um Max Kruse ist eröffnet. Wohin geht die Reise des Nationalstürmers? Bei Borussia Mönchengladbach sieht man einem Kruse-Abschied entspannt entgegen.

Fußball

Aktuelle Fußball-Tabellen
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook