Living
Neuigkeiten rund um das Thema Mode, Lifestyle, Geld und Wohnen

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Hallo, Winterzeit!: Heute Nacht werden die Uhren umgestellt

Das Post-it als Erinnerung: Die Uhren müssen umgestellt werden.
Das Post-it als Erinnerung: Die Uhren müssen umgestellt werden.
Foto: dpa
Braunschweig –  

In der kommenden Nacht können viele Millionen Deutsche eine Stunde länger schlafen, ohne später aufzuwachen. Denn am frühen Sonntagmorgen (28. Oktober) wird die Uhr um 3.00 Uhr eine Stunde zurückgestellt, weil die Winterzeit beginnt. Sie gilt etwa fünf Monate bis zum 31. März 2013.

Die Sommerzeit ist im Jahr 1980 in der Bundesrepublik eingeführt worden. Sonntagmorgen werden die Uhrzeiger in allen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union und in weiteren Nachbarstaaten zurückgedreht.

Allein auf Bahnsteigen, in Fahrkartenautomaten und Diensträumen der Deutschen Bahn springen rund 120.000 Uhren in der Regel automatisch per Funksignal der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt in Braunschweig zurück.

Für einige Nachtarbeiter - etwa in Fabriken mit 24-Stunden-Produktion oder in Kraftwerken - verlängert sich durch die Zeitumstellung die Schicht.

Mehr dazu

Gleich geht s weiter: Bitte einfach kurz die Frage zum Spot beantworten.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Living
Versicherungskaufmann Pascal Lüders lebt in einer Doppelhaushälfte.
Strenge Ordnung
So leben junge Erwachsene als Spießer

Topfpflanzen, Schrebergarten und strenge Ordnung - das sind keine typischen Begriffe für junge Erwachsene. Wir haben Nachwuchs-Spießer getroffen, die stolz darauf sind.

Frieda Summerer mit ihren ersten Schulsachen. Die Schultüte ist aber nur eine Leihgabe vom gleichnamigen Nachbarsmädchen. Ihre eigene bekommt Frieda erst am Donnerstag.
Schulstart in Zahlen
So teuer ist ein i-Dötzchen

Für Tausende kleine Rheinländer geht zum ersten Mal die Schule los. Doch was kosten die Materialien? Erstklässlerin Frieda zeigt es uns.

Das Dorf Wacken wird wieder von Heavy-Metal-Fans - und von der Pommesgabel - erobert
In Wacken geht's wieder los
Darum zeigen Heavy-Metal-Fans die Pommesgabel

Das Dorf Wacken wird wieder von Heavy-Metal-Fans erobert. Doch warum zeigen diese immer eine Pommesgabel mit ihren Fingern? Wir haben die Antwort.

Living
Aktuelle Videos
Stromvergleich
Tarife vergleichen, wechseln und sparen!
Stromverbrauch kWh/Jahr
Postleitzahl Berechnen