Living
Neuigkeiten rund um das Thema Mode, Lifestyle, Geld und Wohnen

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Arzt, Dachdecker & Co.: Großer Vergleich: Wie gefährlich ist Ihr Job?

Dachdecker bei der Arbeit: Kein ungefährlicher Job.
Dachdecker bei der Arbeit: Kein ungefährlicher Job.
Foto: dpa (Symbolbild)

Manager landen wegen Burn-Outs in der Klinik? Politiker bekommen schnell einen Herz-Infarkt? Das muss nicht sein – besonders gefährlich leben diese Berufsgruppen jedenfalls nicht!

Eine Studie zeigt jetzt, in welchen Jobs es sich besonders ungesund lebt. Heraus kam: Manager müssen sich keine Sorgen machen – ganz im Gegensatz zu allen Handwerkern.

Das Magazin „Men's Health“ (Ausgabe 4/2012) hat zusammen mit Experten der Hochschule Aalen viele Daten von Berufsgenossenschaften und anderen Versicherungen untersucht. Ob Gelenkverschleiß, Herzinfarkt, Stress, Übergewicht oder andere Gefahren – alle Symptome wurden unter die Lupe genommen und für die Jahre 2010 und 2011 verglichen. Jeder Job wurde bewertet: Je schlechter die Note, desto größer die Gefahr.

Wer besonders gefährdet ist – hier gibt's 60 Berufe im Überblick:

Gleich geht s weiter: Bitte einfach kurz die Frage zum Spot beantworten.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Living
Wie stehen die Chancen auf weiße Weihnacht? Bauernregeln geben unterschiedlichste Hinweise.
Prognosen
Weiße Weihnachten 2014: Das sagen die Bauernregeln

Für viele sind die milden Temperaturen als „Winter“ absolut ausreichend. Doch wie stehen die Chancen auf weiße Weihnacht? Bauernregeln geben unterschiedlichste Hinweise.

Versicherungskaufmann Pascal Lüders lebt in einer Doppelhaushälfte.
Strenge Ordnung
So leben junge Erwachsene als Spießer

Topfpflanzen, Schrebergarten und strenge Ordnung - das sind keine typischen Begriffe für junge Erwachsene. Wir haben Nachwuchs-Spießer getroffen, die stolz darauf sind.

Frieda Summerer mit ihren ersten Schulsachen. Die Schultüte ist aber nur eine Leihgabe vom gleichnamigen Nachbarsmädchen. Ihre eigene bekommt Frieda erst am Donnerstag.
Schulstart in Zahlen
So teuer ist ein i-Dötzchen

Für Tausende kleine Rheinländer geht zum ersten Mal die Schule los. Doch was kosten die Materialien? Erstklässlerin Frieda zeigt es uns.

Living
Aktuelle Videos
Die „Brings-Weihnachtsshow“ am 5. und 6. Dezember 2014 in der LANXESS arena.

Seit 1999 stimmen Brings ihre Gäste auf Weihnachten ein. Dieses Jahr am 5. + 6. Dezember in der Lanxess-Arena.

Stromvergleich
Tarife vergleichen, wechseln und sparen!
Stromverbrauch kWh/Jahr
Postleitzahl Berechnen