Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Kölner Musik
Geschichten und Berichte rund um die Kölner Musik sowie Brings, Räuber, Höhner, Hanak und viele mehr

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Lück wie ich un du: 10.000 feierten mit den Fööss ins neue Jahr

Von
„Jrön, jrön, jrön ston  de Schötzejunge schön!“ Peter Schütten begeisterte mit seinen Bläck Fööss beim Arena-Konzert vor 10.000 Zuschauern und bescherte den Fans einen tollen Start ins neue Jahr.
„Jrön, jrön, jrön ston de Schötzejunge schön!“ Peter Schütten begeisterte mit seinen Bläck Fööss beim Arena-Konzert vor 10.000 Zuschauern und bescherte den Fans einen tollen Start ins neue Jahr.
 Foto: Thomas Banneyer
Köln –  

Die Arena war prall gefüllt, und am liebsten wäre viele noch op bläcke Fööss noh Kölle jekumme! Denn Lück wie ich un du feierten das 14. Bläck Fööss-SilvesterKonzert. Die 10 000 Fans hüllten die Arena in Rut un Wiess und zeigten: Die Fööss sind was für jedermann.

So feierten beispielsweise die Berliner Jürgen und Helga B. (beide 73) das Jahr ihres 50. Hochzeitstages gemeinsam mit Erry und seinen Fööss. Mit im Schlepptau hatte das Rentnerpärchen Enkelsohn Louis. „Die Bläck Fööss sind klasse, und Opa und Oma sind sowieso die Coolsten“, freute sich der Siebenjährige, der mit den Großeltern im Flugzeug angereist war.

Eine noch längere Anreise hatte die angolanische TV-Moderatorin Dina Simão, die mit ihrer Familie in Köln Silvester feierte.

Alfonso Garrido (Percussionist bei der TV-Total-Band heavytones) hatte seinen Familien-Besuch in Brasilien abgesagt, um auf der Bühne zu stehen. Und natürlich waren viele Kölsche da! So auch die eingefleischte Fööss-Familie Ingo, Nadja und Alicia: „Die Fööss sprechen uns aus der Seele. Es ist toll, mit ihnen feiern zu können.“

Weitere Meldungen aus dem Bereich Kölner Musik
Mit der Premiere ihrer Revue „Usjebomb & Opjebaut“ schickten die Bläck Fööss die Flora-Besucher auf eine Reise in eine der dunkelsten Zeiten Kölns.
Kölsche Lieder der Nachkriegszeit
Bläck-Fööss-Revue: Musik für das kölsche Hätz

Mit der Premiere ihrer Revue „Usjebomb & Opjebaut“ schickten die Bläck Fööss die Flora-Besucher auf eine Reise in eine der dunkelsten Zeiten Kölns. Das war bewegend.

Die Höhner in ihrer erweiterten Besetzung mit den beiden Neulingen.
Nachfolger bekannt
Micki Schläger und Wolf Simon sind die neuen Höhner

Heute werden die beiden neuen Band-Mitglieder der Geflügel-Kombo vorgestellt, die künftig Janus Fröhlich (64) am Schlagzeug und Peter Werner (65) am Keyboard ersetzen sollen.

Hand in Hand in Teilzeit-Rente: Peter Werner (l.) und Janus Fröhlich.
Tag der Entscheidung
Höhner: Wer ersetzt Peter und Janus?

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge schauen die Fans am Freitag in den Höhnerstall in der Malzmühle: Um 12 Uhr werden dort die beiden neuen Band-Mitglieder der Geflügel-Kombo vorgestellt.

Kölner Musik

Kölner Musiker

Anzeige

Neueste Bildergalerien
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Das sind die Hauptakteure der neuen Realityshow „Köln 50667“. Von links: Samantha (29), Alex (36), Marvin (23),  Max (28), Joleen (24), Jan (23), Meike (25) und Diego (26) wollen demnächst die Kölner Partyszene rocken.

Aktuelle Videos