Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Kölner Musik
Geschichten und Berichte rund um die Kölner Musik sowie Brings, Räuber, Höhner, Hanak und viele mehr

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Leben, Hits, Geheimnisse: Marc Metzger & Band: Der Lehrmeister und seine Gesellen


Köln –  

Seit nunmehr 25 Jahren wibbelt Marc Metzger als Büttenredner durch die Säle im rheinischen Inundumland – für Ihn höchste Zeit einmal in sich zu gehen und stillschweigend die Lage seiner persönlichen Nation zu bewerten.

Im elternhäusigen Waschkeller, dem miet- und ambientefreien Probenraum seiner Kapelle „Ihm Seine Gesellen“, merkt er jedoch schnell, das reflektierende Stille nicht seine wahre Stärke ist...

Und so verklärt er sich lautstark die Welt, stolpert ständig zwischen Karneval und Kleingarten als personifizierte Aufregung über fast zu vernachlässigende Unebenheiten - stellt dabei sogar die Unfehlbarkeit seiner Wasserwaage infrage - beendet selbstzweifelnd seine Karriere, lässt diese im selben Augenblick wieder aufblühen um letztendlich die Lage seines Universums als „verwirrend aber akzeptabel“ einzustufen...

„Ich habe nichts gegen Natur! Aber nicht in meinem Garten!“

Seine kreative Schizophrenie, die ihn jeweils zur vollen Minute vom spießigen Rock’n’Roller zum progressiven Traditionalisten, vom ordnungsverachtenden Hobby-Monk zum sozialen Netzwerkverweigerer oder lediglich vom Blötschkopp zum Biedermann verwandelt, treibt den grobkarierten Unterhalter dabei in altbewährter Manie zu Ausbrüchen höheren Blödsinns, die von Branchenkundigen oftmals als Volksphilosophie, vom geneigten Zuschauer als Quatsch mit Mett und Gürckchen, von Metzger selbst hingegen lediglich als seine Sicht der Probleme bewertet werden.

Größte Hits
Geheimtipps

Jeck im Rään - Junggesellenabschied", „Mir trecke op d'r Mond", „Widderlich"

Nach drei Jahren „Rampensau“-Tour ist nun die zweite, semi-karnevalistische & teilmusikalische Selbsttherapie „Wechseljahre einer Wasserwaage“ ein „Muss!“ für Fans, ein „Kann!“ für Zugeneigte und ein „Alles kann nichts muss!“ für neugierige Theater-Swinger... aber eigentlich ist es nur ein unverfänglicher Folklore-Abend von und mit „Blötschkopp“ Marc Metzger & Ihm Seine Gesellen!

Alle Fakten auf einen Blick:

Name: Marc Metzger & Ihm Seine Gesellen

Gegründet: 2009

Besetzung: Marc Metzger, Schlagzeuger Heiko Braun, Gitarrist Klaus Spangenberg, Gitarrist Jörg Hamers, Keyboarder Bernd Hochheimer

Homepage: www.marc-metzger.de

Autogrammadresse: info@marc-metzger.de

Weitere Meldungen aus dem Bereich Kölner Musik
Gerührt: Peter (l.)  und Janus mit ihren Puppen.
Höhner in der Philharmonie
Peter Werner und Janus Fröhlich: Tränen beim Abschied

Hinterher kämpften sie mit den Tränen, und auch das Publikum in der Philharmonie war sich des großen Augenblicks bewusst: Es war eines ihrer letzten Köln-Konzerte.

Henning Krautmacher (l.) und Janus Fröhlich
Köln sagt „Danke“
Höhner: Startschuss für die letzten Konzerte mit Peter und Janus

Am Mittwoch fiel für die Gründungsväter Janus Fröhlich und Peter Werner der Startschuss für die letzten Köln-Konzerte der Ur-Höhner. Köln sagt Danke!

Stan Servaes und Suzie Kerstgens vor der Kölner Bar  „Marsil“ am Marsilsteinweg.
Fanta-Werbung mit Kölner Ursprung
Kölner Band Klee: Ausflug ins Bossa-Nova-Lieder-Land

Schon mal die Fanta-Werbung gehört? „Hello again“ heißt es da. Genau – der berühmte Song von Howard Carpendale (69). Eingesungen hat ihn aber nicht Howie – sondern Suzie Kerstgens (43), Sängerin der Kölner Band Klee.

Kölner Musik

Kölner Musiker

Anzeige

Neueste Bildergalerien
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Das sind die Hauptakteure der neuen Realityshow „Köln 50667“. Von links: Samantha (29), Alex (36), Marvin (23),  Max (28), Joleen (24), Jan (23), Meike (25) und Diego (26) wollen demnächst die Kölner Partyszene rocken.

Aktuelle Videos
Zur mobilen Ansicht wechseln