Kölner Musik
Geschichten und Berichte rund um die Kölner Musik sowie Brings, Räuber, Höhner, Hanak und viele mehr

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Abschiedsparty : Libero 5 sagt der Bühne "Tschöö"

Tolle Abschiedsparty! Auch Tim Toupet (l.) feierte mit Libero 5 alias Thorsten Fassbender dessen Abschied.
Tolle Abschiedsparty! Auch Tim Toupet (l.) feierte mit Libero 5 alias Thorsten Fassbender dessen Abschied.
Foto: Klaus Michels EXPRESS Koeln

Das war’s! Musische Liedzeilen wie „Der ganze Bus muss Pipi“ werden wir von Libero 5 auf der Bühne nicht mehr sehen.

Denn der Libero alias Thorsten Fassbender feierte jetzt in der Nachtschicht seinen Abschied. „Echt geil, dass so viele von meinen Freunden gekommen sind“, freute sich der 38-Jährige.

So verabschiedeten unter anderem Tim Toupet, Willi Herren oder die Ludolfs den Libero, der sich jetzt voll auf seinen Job bei der KVB konzentrieren kann.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Kölner Musik
Gut drauf und  am 13. November  für die kölschen Pänz auf der Bühne:  Die  Jungs  von Cat Ballou.
Band mit großem Herzen
Cat Ballou: Konzert und Versteigerung für Kölner Pänz!

Die angesagten Kölner werden am 13. November die Balloni-Hallen rocken – natürlich für kölsche Pänz!

„Alle Jläser huh“
Hier das nagelneue Kasalla-Video ansehen!

In „Alle Jläser huh“ haben  die Jungs um Flo Peil und Bastian Kampmann einen mexikanischen Brauch  als Thema genommen. Hier anschauen!

Video-Premiere
Kuhl und de Gäng huldigen Willy Millowitsch

Hier gibt's das Video zum neuen Song „Ich han dä Millowitsch jesinn“!

Kölner Musik
Kölner Musiker
Anzeigen




Neueste Bildergalerien
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Das sind die Hauptakteure der neuen Realityshow „Köln 50667“. Von links: Samantha (29), Alex (36), Marvin (23),  Max (28), Joleen (24), Jan (23), Meike (25) und Diego (26) wollen demnächst die Kölner Partyszene rocken.

News aus Köln
Alle Videos