Empfehlen | Drucken | Kontakt

Mitreden im Kölner Karneval - Kölsch für Imis und Gäste: Was ist ein Klävebotz, was ist ein Laumann?

Foto: G. Havlena | pixelio.de

Kölsch ist nicht nur das bekannte obergärige Bier, sondern auch die eigenartige Mundart der echten Kölner, die "kölsche Sproch".

Achten Sie also darauf, wie sie angesprochen werden, wenn sie an den Karnevalstagen in der Kneipe beim Kölsch an der Theke stehen. Nicht alles ist eine Beleidigung, im Gegenteil der Kölner meint es in der Regel nett mit den Imis und Gästen. Klicken sie sich durch und erfahren sie was ein Klävebotz, ein Laumann oder eine Sabbelschnüss ist.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Kölner Karneval
Ein Muss zu Fastelovend: die „Viva Express 5.0“.
Gewinnspiel
Hey Kölle! Wir verlosen „Viva EXPRESS 5.0“

Seid Ihr schon in Karnevalsstimmung? Wir verlosen „Viva EXPRESS 5.0“. Darauf sind kölsche Hits, von den Fööss, Kasalla, Cat Ballou, Höhner...

Ex-Prinz Björn Griesemann hat im Sommer seine Antje (31) geheiratet.
Ex-Tollität im Gespräch
Björn Griesemann: Prinz kann fast jeder werden!

Im EXPRESS-Gespräch erzählt der Ex-Prinz über die Einmaligkeit des Prinzen-Jobs, eindeutige Angebote der Frauen-Welt und warum es sich nach seiner Meinung nach fast jeder leisten kann, Prinz zu werden.

Am Beispiel des Kommandanten Thomas Klinnert hat EXPRESS zusammengestellt, was  ranghohe Offiziere berappen müssen.
Das gab's noch nie!
Blaue Funken geben Uniform-Kredit

Die Blauen Funken haben als erstes Traditionskorps eine tollen Idee parat: Sie leihen Azubis das Geld für die Uniform.

Kölner Karneval

Anzeige

Jecke Galerien
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook

Fakten, Hintergründe, Wissenswertes
Kölsche Orden werden teilweise an Jecken verkauft, bei einigen Gesellschaften aber nur an einige wenige verdiente Persönlichkeiten verliehen.

Karnevals-Freunde opjepass! Im EXPRESS Karneval Spezial erfahren Sie alles rund um die jecke Zeit 2015.