Empfehlen | Drucken | Kontakt

Kölner Karnevalsmuseum: Die Geschichte des Kölner Karneval hautnah

Foto: chocolat01 | pixelio.de

Das Kölner Karnevalsmuseum präsentiert als das größte und modernste seiner Art im deutschsprachigen Raum die Geschichte des Karnevals von seinen Anfängen bis zur Gegenwart.

Es spannt einen Bogen von der Antike bis in die Neuzeit und beleuchtet dabei Themen wie ’Der Narr’, ’Fasten und Fastnacht’, ’Commedia dell’Arte’. Die Dauerausstellung bietet umfassende Einblicke in die bunten Facetten des karnevalistischen Treibens im Rheinland. Vom Sitzungskarneval über das Dreigestirn, die "Schull- und Veedelszöch", Künstler der Bühne und die Karnevalsmusik bis hin zum Alternativen Karneval zeichnet die Präsentation ein Stück Lebensgefühl der kölschen Jecken nach.
Bereits ein Jahr nach der Eröffnung wurde das neue Museum aus mehr als 1.200 Bewerbern ausgewählt und als ein ’Ort der Ideen und Innovation 2006’ in Deutschland ausgezeichnet. Begleiten Sie uns auf der spannenden Zeitreise durch die Geschichte des Kölner Karnevals!

Informationen:

Kölner Karnevalsmuseum
Maarweg 134-136
D-50825 Köln
Öffnungszeiten
Do 10-20 Uhr
Fr 10-17 Uhr
Sa und So 11-17 Uhr

Das Kölner Karnevalsmuseum im Netz

Weitere Meldungen aus dem Bereich Kölner Karneval
Lukas Wachten holt sich Tipps für die Büttenrede.
Lukas Wachten holt sich Tipps
Karneval-Planung: Neben der Bühne muss es stimmen

Das Experiment geht weiter. In den letzten Tagen hat der Neu-Redner gemerkt: Nicht nur seine Rede muss perfekt sein, auch das „Drumherum“ ist enorm wichtig.

Damit sich Lukas Wachten (l.) gut in der Bütt schlägt: Jupp Menth gibt dem „Lehrling“ Tipps.
Tipps für Lukas Wachten
Neu in der Bütt? Das rät der Schutzmann

Für das Experiment „Mission Bütt“ holt sich Lukas Wachten Tipps bei Profis. Auch der „Kölsche Schutzmann“ konnte helfen.

Lukas Wachten am Tünnes und Schäl-Denkmal.
Tauf den Lukas!
Knallfrosch, Stübbes oder Lütschkamell?

Auf der nächsten Etappe der „Mission Bütt“ haben wir Leser und Hörer gebeten, uns Namensvorschläge für Lukas Wachten zuzusenden. Hunderte Mails und Briefe mit kreativen Namensvorschlägen kamen an!

Kölner Karneval

Am 3. März läuft der Rosenmontagszug durch Köln – wir zeigen, wo genau er lang geht!

Anzeigen




















Jecke Galerien
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Fakten, Hintergründe, Wissenswertes