Empfehlen | Drucken | Kontakt

Kölner Karnevalsmuseum: Die Geschichte des Kölner Karneval hautnah

Foto: chocolat01 | pixelio.de

Das Kölner Karnevalsmuseum präsentiert als das größte und modernste seiner Art im deutschsprachigen Raum die Geschichte des Karnevals von seinen Anfängen bis zur Gegenwart.

Es spannt einen Bogen von der Antike bis in die Neuzeit und beleuchtet dabei Themen wie ’Der Narr’, ’Fasten und Fastnacht’, ’Commedia dell’Arte’. Die Dauerausstellung bietet umfassende Einblicke in die bunten Facetten des karnevalistischen Treibens im Rheinland. Vom Sitzungskarneval über das Dreigestirn, die "Schull- und Veedelszöch", Künstler der Bühne und die Karnevalsmusik bis hin zum Alternativen Karneval zeichnet die Präsentation ein Stück Lebensgefühl der kölschen Jecken nach.
Bereits ein Jahr nach der Eröffnung wurde das neue Museum aus mehr als 1.200 Bewerbern ausgewählt und als ein ’Ort der Ideen und Innovation 2006’ in Deutschland ausgezeichnet. Begleiten Sie uns auf der spannenden Zeitreise durch die Geschichte des Kölner Karnevals!

Informationen:

Kölner Karnevalsmuseum
Maarweg 134-136
D-50825 Köln
Öffnungszeiten
Do 10-20 Uhr
Fr 10-17 Uhr
Sa und So 11-17 Uhr

Das Kölner Karnevalsmuseum im Netz

Weitere Meldungen aus dem Bereich Kölner Karneval
Jörg und Nicole, das kölsche Prinzenpaar von Dubai, in der Wüste des Emirats.
Do simmer Dubai!
Jeck in der Wüste: EXPRESS-Besuch im Emirat

Rund 2000 ausgewanderte Rheinländer verwandeln die Stadt Dubai einmal im Jahr zur Karnevalshochburg im Mittleren Osten. EXPRESS besuchte die jecke Enklave am Persischen Golf.

Marc Metzger (l.) und Hans Süper schätzen sich – und planen ein Konzert.
Fusion des Jahres!
Süper hat jetzt 'nen Metzger

Was für eine Sensation: Büttenredner Marc Metzger und Bühnen-Legende Hans Süper werden bald gemeinsame Sache machen.

Bald unter der Haube: Markus Zehnpfennig und seine Lebensgefährtin Steffi Krämer.
Nach Blitz-Scheidung
Zehnpfennig heiratet seine Steffi im April

Nach seiner Blitz-Scheidung geht es für Gastro-König Markus Zehnpfennig (42) direkt in den neuen Ehehafen: Die beiden wollen sich nun am 4. April das Ja-Wort geben.

Kölner Karneval

Am 3. März läuft der Rosenmontagszug durch Köln – wir zeigen, wo genau er lang geht!

Anzeigen




















Jecke Galerien
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Fakten, Hintergründe, Wissenswertes