Empfehlen | Drucken | Kontakt

Erholung vom Fastelovend: Zwei Kölsche in Abu Dhabi

Von
Lutz Kniep (l.) und Horst Müller vor der drittgrößten Moschee der Welt.
Lutz Kniep (l.) und Horst Müller vor der drittgrößten Moschee der Welt.
 Foto: privat
Abu Dhabi/Köln –  

Nanu, ist denn schon wieder Karneval? Weit gefehlt! Denn vom Fastelovend erholen sich Agenturchef Horst Müller mit seinem Klienten, Freund und Trompeter Lutz Kniep im Orient.

„Das Wetter ist genial, mit 30 Grad fast schon zu heiß“, berichtet Müller auf der Rundreise durch die Emirate Dubai und Abu Dhabi. Dagegen hilft nur eins: Die landestypische Tracht „Dishda-sha“ übergezogen und ab in die Sonne. Müller: Das hilft wirklich und lüftet gut.“

Auf dem Foto sehen wir die beiden Freunde übrigens vor der drittgrößten Moschee der Welt. Müller und Kniep waren natürlich auch im Einkaufszentrum von Abu Dhabi.

„Die Marina Shopping Mall. Einfach fantastisch, was man hier so alles bekommt“, berichtet Müller. Darunter Halsketten ab 5000 Euro, aber auch „erschwingliche“ Schuhe ab 500 Euro sind dort im Programm.

Weitere Punkte auf der Rundreise der kölschen Touristen: das Burj al Arab in Dubai. Das teuerste und luxuriöseste Luxus-Hotel der Welt wird von Kniep und Müller aber nur besichtigt. „Sonst würden wir ja arm“, lachen sie.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Kölner Karneval
In seinem Architektur-Büro erinnert sich Holger an die Session.
Prinz Holger über ...
... unschöne Situationen im Karneval

wie ist es, wenn man als umjubelter Prinz wieder ins normale Leben zurückkehrt? Zum Ende der Fastenzeit besuchte EXPRESS Holger Kirsch (40) in seinem Architekturbüro in Rath.

Die Karnevalisten suchen bei den Meisterschaften in Köln ihre besten Tanzgruppen.
13.000 Fans in der Lanxess-Arena
Tanzmariechen suchen Deutsche Meisterin

Schon mal von der Deutschen Meisterschaft im Karnevalistischen Tanzsport gehört? Am Wochenende steigt das große Turnier mit über 1700 Athleten aus ganz Deutschland erstmals in der Lanxess-Arena.

Aschermittwoch, 13.13 Uhr:  Holger mit seiner  Christina und Tochter Grete.
Prinz Holger
Prinz Papas Abschied an Aschermittwoch

Prinz Holger (40) zog am Mittwoch aus seiner Hofburg, dem Pullman-Hotel in der City, aus. Er schob den Wagen mit ein paar Kisten und persönlichen Sachen aus der Drehtür, seine Frau Christina hielt die begehrte Prinzenmütze in der Hand

Kölner Karneval

Jecke Galerien
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook

Fakten, Hintergründe, Wissenswertes
Kölsche Orden werden teilweise an Jecken verkauft, bei einigen Gesellschaften aber nur an einige wenige verdiente Persönlichkeiten verliehen.

Karnevals-Freunde opjepass! Im EXPRESS Karneval Spezial erfahren Sie alles rund um die jecke Zeit 2015.