Empfehlen | Drucken | Kontakt

Denn wenn et Trömmelche jeit: Bis 4500 Euro! Fensterplätze in Hotels begehrt

Von
Diese Glücklichen hatten das Vergnügen: Fensterplätze beim Zoch.
Diese Glücklichen hatten das Vergnügen: Fensterplätze beim Zoch.
Foto: dpa
Köln –  

Heiß begehrt sind auch dieses Jahr wieder die Fensterplätze direkt am Zug! Wem es nicht vergönnt ist, sein Domizil in direkter Zug-Nähe zu haben, der kann auf ein Hotel-Fensterplätzchen zurückgreifen - wenn man es sich denn finanziell gönnen möchte.

Im Excelsior-Hotel kostet ein Fenster nämlich mal eben 900 Euro. Ein Zimmer mit Doppelfenster liegt dann bei 1800 Euro. Folgerichtig kostet dann auch ein „Sichtzimmer“ mit 5 Fenstern insgesamt 4500 Euro. Stolzer Preis!

Im Dom Hotel geht’s dann schon was günstiger zu: Das „Rosenmontagsschauzimmer“ kostet in der ersten Etage 600 Euro pro Fenster. Im zweiten OG sind es dann 550 je Fenster. Auch Catering wird angeboten. Ein Kölsches Buffet gibt’s für 55 Euro, die Getränkepauschale dann für 95 Euro.

Mehr dazu
Weitere Meldungen aus dem Bereich Kölner Karneval
Jörg und Nicole, das kölsche Prinzenpaar von Dubai, in der Wüste des Emirats.
Do simmer Dubai!
Jeck in der Wüste: EXPRESS-Besuch im Emirat

Rund 2000 ausgewanderte Rheinländer verwandeln die Stadt Dubai einmal im Jahr zur Karnevalshochburg im Mittleren Osten. EXPRESS besuchte die jecke Enklave am Persischen Golf.

Marc Metzger (l.) und Hans Süper schätzen sich – und planen ein Konzert.
Fusion des Jahres!
Süper hat jetzt 'nen Metzger

Was für eine Sensation: Büttenredner Marc Metzger und Bühnen-Legende Hans Süper werden bald gemeinsame Sache machen.

Bald unter der Haube: Markus Zehnpfennig und seine Lebensgefährtin Steffi Krämer.
Nach Blitz-Scheidung
Zehnpfennig heiratet seine Steffi im April

Nach seiner Blitz-Scheidung geht es für Gastro-König Markus Zehnpfennig (42) direkt in den neuen Ehehafen: Die beiden wollen sich nun am 4. April das Ja-Wort geben.

Kölner Karneval

Am 3. März läuft der Rosenmontagszug durch Köln – wir zeigen, wo genau er lang geht!

Anzeigen




















Jecke Galerien
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Fakten, Hintergründe, Wissenswertes