Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Kölner Haie
News, Bilder und Spielberichte über die Kölner Haie und ihre Saison in der DEL

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Reise nach Bad Neuenahr: Krupps Karnevals-Flucht

Von
KEC-Trainer Uwe Krupp wird Karneval nicht groß feiern.
KEC-Trainer Uwe Krupp wird Karneval nicht groß feiern.
 Foto: Herbert Bucco
Köln –  

Uwe Krupp (47) ist ein Mann, der aus Erfahrungen seine Schlüsse zieht. Und seine Erfahrungen mit dem Karneval sind als Haie-Trainer bisher nicht gut.

„Wir haben im letzten Jahr einen richtigen Durchhänger gehabt und fast die Playoffs verpasst“, sagt der KEC-Teamchef. Über die Karnevalstage und in der Woche danach kassierten die Haie 2012 vier Niederlagen in Serie. Krupp zieht nun mit dem gesamten Team in der Länderspielpause eine Karnevals-Flucht durch.

„Donnerstag dürfen die Spieler noch ein wenig in der Stadt feiern. Karneval gehört ja zu Köln, aber danach ist auch gut. Wir werden ab Samstag bis Dienstag in einem Hotel außerhalb der Stadt sein, um dem Trubel zu entgehen und uns auf das Heimspiel am Karnevalsdienstag gegen Mannheim vorzubereiten. Alle sollen spüren, dass es nun in den Endspurt geht.“

Fürs Training reisen die Profis täglich mit dem Bus nach Köln in die Eishalle. Abends ist dann Bettruhe angesagt. Verteidiger Mirko Lüdemann (39, Mitglied der Goldenen Jungs): „Man baut der Versuchung vor.“

Weitere Meldungen aus dem Bereich Kölner Haie
Großes Team, kleiner Pokal, riesige Stimmung: Die Kölner Haie haben nach dem Gesamtsieg beim Köln-Cup einen Familienausflug auf ein Weingut bei Köln gemacht.
KEC in bestechender Früh-Form
Haie feiern Cup-Sieg auf Weingut

Okay, das silberne Ding vor den kernigen Jungs wirkt etwas mickrig. Doch die Art und Weise, wie die Kölner Haie den Köln-Cup gewonnen haben ist schwer beeindruckend.

Haie-Torschütze Patrick Hager (Mitte)
Erfolg bei Testturnier
4:2! Kölner Haie siegen gegen die Langnau Tigers

Heimpremiere geglückt: Die Haie landeten vor 650 Fans in der ausverkauften Kölnarena 2 beim Heimturnier den ersten Sieg.

Bitte einmal unterschreiben! Haie-Stürmer Philip Gogulla erfüllte lässig den außergewöhnlichen Wunsch eines weiblichen Fans.
4000 Fans bei Saisoneröffnung
Auf eine Po-sitive Haie-Saison

4000 Menschen feierten sich am Samstag in Stimmung für die neue Saison. Und die soll heiß und positiv werden.

Eishockey

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Zur mobilen Ansicht wechseln