Kölner Haie
News, Bilder und Spielberichte über die Kölner Haie und ihre Saison in der DEL

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Quälen für den Sieg: Eisenhartes Haie-Training

Von
Björn Krupp muss Klimmzüge mit einer Eisenkette absolvieren
Björn Krupp muss Klimmzüge mit einer Eisenkette absolvieren
Foto: Klaus Michels EXPRESS Koeln
Köln –  

Die Eishockey-Saison der Kölner Haie startet erst in zwei Monaten mit dem Heimspiel gegen Nürnberg (13. September). Die Grundlagen für eine gute Spielzeit werden aber schon jetzt gelegt.

Und dafür quälen sich die Spieler täglich am KEC-Trainingszentrum.

Betreut werden die Jungs von Athletik-Trainer Pierre Houben - und der hat einige fiese Übungen parat. Zum Beispiel die Ketten-Folter für Björn Krupp (22). Der Sohn von Trainer Uwe Krupp (48) muss sich vor den Klimmzügen eine zehn Kilogramm schwere Eisenkette als Zusatzgewicht umhängen.


Da werden die Klimmzüge zu einer besonderen Qual. Kollege Moritz Müller muss sich das Zusatzgewicht in Form einer 20 Kilogramm-Hantelscheibe sogar zwischen die Beine hängen. Da fallen fünf Wiederholungen an der Stange schon richtig schwer. Motivationsprobleme gibt es aber keine:

„Wir versuchen es smart zu gestalten, die Sachen die fies sind, die haben aber ihren festen Platz“, sagt Trainer Houben. Verteidiger Müller (26) findet es gut, dass genug Abwechslung geboten wird: „Einige Spieler müssen abnehmen, andere Masse aufbauen, wieder andere müssen beweglicher werden. Es macht Spaß, auch wenn jede Einheit fies ist.“

Moritz Müller stemmt die Langhantel.
Moritz Müller stemmt die Langhantel.
Foto: Klaus Michels EXPRESS Koeln
Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Kölner Haie
Jubel bei den Haien! Chris Minard (Mitte) wird von Alex Weiss (l.)  und Jamie Johnson gefeiert.
2:1 gegen München
Erster Sieg für die Kölner Haie! Chris Minard erlöst Niklas Sundblad

Endlich ist der Fluch von acht Pleiten in Folgen gebrochen. Chris Minard trifft 22,4 Sekunden vor Ende der Verlängerung zum Kölner Erfolg.

Zupackend auch im Interview: Mirko Lüdemann.
Gutes Ende nach Haie-Beben?
Mirko Lüdemann: „Die Mannschaft war mental fertig“

Am Mittwoch hatte Haie-Urgestein Mirko Lüdemann im Exklusiv-Interview mit uns die Entlassung von Uwe Krupp aus seiner Sicht geschildert. In Teil zwei erklärt er, warum das Team aus der Krise herauskommen wird.

Sundblad richtet seine Fokus von nun an voll auf die Haie.
Volle Konzentration auf den KEC
Sundblad nicht mehr Co-Trainer der Nationalmannschaft

Niklas Sundblad konzentriert sich ab sofort voll auf die Kölner Haie. Der neue KEC-Coach hat sein Amt als Co-Trainer der deutschen Nationalmannschaft aufgegeben.

Eishockey
Aktuelle Eishockey-Videos
Alle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook