Kölner Haie
News, Bilder und Spielberichte über die Kölner Haie und ihre Saison in der DEL

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Nach Blut-Check: Abwehrschrank Torsten Ankert für ein Spiel gesperrt

Aufatmen bei Thorsten Ankert: der Haie-Star ist nur für ein Spiel gesperrt.
Aufatmen bei Thorsten Ankert: der Haie-Star ist nur für ein Spiel gesperrt.
 Foto: Herbert Bucco
Köln –  

Aufatmen bei den Kölner Haien. Abwehrschrank Torsten Ankert (24) wird nach seinem Check gegen den Wolfsburger Vincenz Mayer und der folgenden Matchstrafe nur für ein Spiel gesperrt.

Die Sperre erfolgt automatisch, nachdem er eine Matchstrafe erhalten hat. Das Verfahren mit dem Verdacht auf unkorrekten Körperangriff mit Verletzungsfolge (Höchststrafe 16 Spiele Sperre) wurde dagegen am Dienstag vom DEL-Disziplinarausschuss eingestellt. Mayer war nach Ankerts Check unglücklich mit einem Kollegen zusammengeprallt und hatte sich dabei eine blutende Gesichtswunde zugezogen. Die TV-Bilder zeigten, dass Ankert nicht unerlaubt gecheckt hatte.

Auch das Verfahren gegen Schweden-Stürmer Andreas Falk (29, er hatte Wolfsburgs Wurm am Kopf getroffen) wurde eingestellt.

Falk kann im Spiel gegen die Iserlohn Roosters (Mittwoch, 19.30 Uhr, Lanxess-Arena) also wieder auf Torejagd gehen.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Kölner Haie
Gustaf Wesslau trägt ab sofort das Trikot der Kölner Haie.
KEC verpflichet Torwart Wesslau
Sechster Schwede da! Haie in der Ikea-Falle?

Nach Fredrik Eriksson und Per Åslundbestätigte der KEC am Donnerstag die von EXPRESS bereits vermeldete Verpflichtung von Top-Torhüter Gustaf Wesslau von SHL-Klub HV71 Jönköping.

Gustaf Wesslau trägt ab sofort das Trikot der Kölner Haie.
Nächster Neuzugang
Kölner Haie holen Schweden-Keeper Gustaf Wesslau

Wir hatten bereits darüber berichtet, jetzt ist es offiziell! Die Kölner Haie haben den Eishockey-Goalie Gustaf Wesslau (30) von schwedischen Klub HV71 Jönköping verpflichtet!

Per Åslund wird in der neuen Saison für die Haie stürmen.
Top-Mann für Haie
Åslund freut sich auf das Abenteuer Köln

Hammer-Transfer bei den Kölner Haien! Per Åslund (28) stürmt in der nächsten Saison für den KEC. Damit ist Peter Schönberger nach der enttäuschenden Saison mit dem Verpassen der Playoffs ein echter Coup gelungen.

Eishockey

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook