Kölner Haie
News, Bilder und Spielberichte über die Kölner Haie und ihre Saison in der DEL

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Kölner Stürmer: Robinson verlängert bei Haien bis 2014

Bleibt ein Hai Nathan Robinson
Bleibt ein Hai Nathan Robinson
Foto: Eduard Bopp
Köln –  

„Tor für die Kölner Haie! Robinson macht den Ausgleich! Starkes Solo des Kölners, der drei Gegenspieler und den Goalie alt aussehen lässt.“

So tickerte der EXPRESS den 2:2-Ausgleich von Nathan Robinson (31) bei der Düsseldorfer EG am vergangenen Freitag. Das Traumtor war die Wende im Derby, am Ende siegten die Haie mit 3:2.

Und die Haie-Fans dürfen sich auch in Zukunft über die Aktionen des Kanadiers mit jamaikanischen Wurzeln freuen. Robinson unterzeichnete einen neuen Vertrag bis 2014.

Der Stürmer hat bisher fünf Tore und 13 Vorlagen beigesteuert. Iserlohns Trainer Doug Mason sagte über ihn: „Wenn du bei ihm an den Puck kommen willst, musst du ihm schon die Beine brechen.“

Weitere Meldungen aus dem Bereich Kölner Haie
Vincent Schlenker wurde dem KEC angeboten, doch jetzt scheint der Transfer zu platzen.
Kölner Haie
Zoff um Eisbären-Juwel Vincent Schlenker

Er könnte der nächste Roh-Diamant sein. Doch bei der Verpflichtung von Berlin-Talent Vincent Schlenker gibt es auf den letzten Metern Probleme - und Zoff!

Haie-Trainer Krupp verspricht seinen Neuzugängen: „So hart habt ihr noch nie trainiert“.
Heiße Phase beginnt
Uwe Krupp verrät Titelplanung mit den Kölner Haien

Jetzt beginnt die heiße Phase der Vorbereitung auf die neue DEL-Saison, die am 12. September in Straubing beginnt. Bei uns spricht KEC-Cheftrainer Uwe Krupp über seine Titel-Planung:

Auch Jamie Johnson spielt für die Haie.
Drei Neue für die Haie
Liefert dieses Trio die Tore zum Titel?

Haie-Manager Lance Nethery und Trainer Uwe Krupp haben zugeschlagen: Sie verpflichteten Mike Iggulden, Jamie Johnson und Evan Rankin.

Eishockey
Aktuelle Eishockey-Videos
Alle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook